Nena: Nur das Jetzt zählt

Nena
Nena © Cover Media

Nena (54) ist ab Juli auf Tour und freut sich riesig auf die anstehenden Konzerte.

- Anzeige -

Auf der Bühne

Die Künstlerin ('Leuchtturm'), die 1983 mit ihrem Mega-Hit '99 Luftballons' national und international bekannt wurde, hat noch immer Bauchkribbeln, wenn sie im Backstage-Bereich ihrer Bühnen-Shows steht. "Ich atme noch mal tief durch. Konzerte zu spielen, ist immer wieder ein Abenteuer", erklärte sie im Interview mit den 'Vorarlberger Nachrichten' und stellte klar: "Auch wenn ich darin jede Menge Erfahrung habe, wird mir das bis heute nicht zur Routine. Es ist jedes Mal herrlich aufregend und das zaubert mir vor jedem Gig ein Lächeln ins Gesicht. Es ist wichtig, mit einem guten Gefühl und ganz viel Freude auf die Bühne zu gehen. Wenn der Vorhang aufgeht, spielt nur noch das Jetzt eine Rolle. Alles andere wartet dann für mindestens zwei Stunden in der Garderobe." Die ganz spezielle Magie, vor einem großen Publikum alte und neue Songs zum Besten zu geben, sei für die ehemalige TV-Jurorin von 'The Voice of Germany' immer noch unbeschreiblich. "Ich empfinde das Leben auf Tour aufregend und richtig schön. Die tollen Abende, die meine Band und ich mit den vielen Fans bei den Konzerten verbringen dürfen, sind für mich auch nach drei Jahrzehnten immer noch etwas ganz Besonderes."

Doch wie hält sich die Chart-Ikone für solche Shows so fit? Auf jeden Fall mit einer ausgewogenen Ernährung und Sport - langsame Spaziergänge mache sie aber am liebsten. "Total gemütlich und entspannt, manchmal sogar so entspannt, dass ich dabei von Spaziergängern überholt werde."

Auf der Überholspur ist sie selbst mit ihrem neuen Album, an dem sie gerade in enger Zusammenarbeit mit dem Rapper Samy Deluxe (36, 'Weck mich auf') bastelt - ein Traum für die Sängerin. "Mit ihm ein ganzes Album zu machen, ist ein persönliches Highlight von mir." Sich mit jüngeren Künstlern zu umgeben, scheint die Vierfach-Mama und Dreifach-Oma jung zu halten. Im Interview mit der 'Bild'-Zeitung sprach sie darüber, wie es sich anfühle, schon mehrfache Großmutter zu sein: "Ich wachse da genauso rein wie ins Muttersein und ich genieße es in vollen Zügen. Und jung? Tja, ich denke, wenn du wie die Kinder deine Neugierde auf das Leben nicht verlierst, bleibst du experimentierfreudig - und das hält jung." Weiter sinnierte Nena, die als Energiebündel bekannt ist, gegenüber der Publikation: "Ich bin nicht krampfhaft positiv. In meinem Leben gibt's auch Schlamassel, dem ich mich genauso stelle wie den schönen Dingen. Ich lebe meine Gefühle aus, dann ist auch immer wieder Platz für Neues."

Cover Media

— ANZEIGE —