Nena: Konzerte sind ein Abenteuer

Nena
Nena © Cover Media

Nena (54) ist noch immer "herrlich" aufgeregt vor Konzerten.

- Anzeige -

Und niemals Routine

Seit über dreißig Jahren ist die Popmusikerin ('Leuchtturm') im Musikgeschäft erfolgreich und mit ihrem Hit '99 Luftballons' erlangte sie 1983 auch internationale Anerkennung. Doch obwohl die Sängerin ein alter Hase im Showgeschäft ist und schon unzählige Konzerte rockte, hätte sie bei ihren Auftritten nach wie vor keine Routine: Vor jedem Konzert packt Nena das Lampenfieber, wie sie im Interview mit der 'Freien Presse' verriet: "Konzerte zu spielen, ist immer wieder ein Abenteuer. Und auch, wenn ich darin jede Menge Erfahrung habe, wird mir das nicht zur Routine. Es ist jedes Mal herrlich aufregend, und das zaubert mir vor jedem Gig ein Lächeln ins Gesicht. Es ist wichtig, mit einem guten Gefühl und ganz viel Freude auf die Bühne zu gehen. Wenn der Vorhang aufgeht, spielt nur noch das Jetzt eine Rolle."

Die Nervosität vor den Konzerten verstärkt sicher die Tatsache, dass Nena stets Liveshows spielt. Dabei könne natürlich immer mal was schiefgehen. Doch in solch einem Fall hat die Popikone ihre eigenen persönlichen Regeln, an die sie sich seit vielen Jahren hält: "Versuche niemals, etwas zu überspielen oder zu vertuschen. Ich bin nicht perfekt, und wenn etwas außer der Reihe geschieht, gehen meine Band und ich offen damit um. So bleibt alles ein beweglicher Prozess, und das macht aus meiner Sicht mehr Sinn, als das ewige Hochglanzpaket zu verkaufen, wo nichts schief gehen darf und mehr Schein als Sein herrscht", befand sie.

Heute Abend heizt die Sängerin ihren Fans auf der Freilichtbühne in Zwickau mit ihren alten Hits ebenso wie mit ganz neuem Material ein. Ihre Konzerte sind mittlerweile zu wahren Familienpartys geworden, die verschiedene Generationen vereinen. Das findet Nena super: "In den ersten Reihen stehen die Kinder, dann kommen die Mami ... Es ist einfach herrlich, wenn sie [die Kinder] rumspringen und mitsingen", freute sie sich in einem früheren Interview mit der 'Stuttgarter Zeitung'.

Besonders gespannt dürfen Nena- Fans heute Abend auf ihre neuesten Songs sein, die sie demnächst auf ihrem Album 'Oldschool' veröffentlichen wird.

Cover Media

— ANZEIGE —