Nena kann sich Ehe vorstellen

Nena kann sich Ehe vorstellen
Nena © Cover Media

Nena (55) könnte sich durchaus vorstellen, ihren Freund Philipp Palm zu heiraten. Die Sängerin ('99 Luftballons') ist bereits seit über zwei Jahrzehnten mit dem zwölf Jahre jüngeren Schlagzeuger glücklich, zu einer Hochzeit kam es bis heute allerdings nicht. "Hochzeit oder Hoch-Zeit? Ich kann durchaus nachvollziehen, dass zwei Menschen eine ewige Hoch-Zeit erleben wollen. Auch ich habe mich dieser Idee nie strikt verweigert, aber zu heiraten war bisher für mich einfach nicht dran", erklärte sie im Interview mit dem Magazin 'Für Sie'.

- Anzeige -

"Für alles offen"

Nena und ihr Lebensgefährte sind auch ohne Trauschein glücklich, allerdings könne sich ihre Meinung zum Thema Ehe auch ändern: "Ich bleibe aber für alles offen, vielleicht bin ich ja nächstes Jahr reif für die Ehe."

Gemeinsam haben Nena und Philipp zwei Kinder, aus ihrer Beziehung mit dem Schauspieler Benedict Freitag brachte die Sängerin zwei weitere Kinder in die Partnerschaft. Mit Benedict hatte die Musikerin zuvor auch einen Sohn, der 1989 mit nur elf Monaten starb. "Eine tiefe und schmerzende Lebenserfahrung, an der ich auch gewachsen bin", meint Nena heute. "Seither setze ich mich sehr bewusst mit meiner Angst vor dem Tod auseinander und finde immer mehr Frieden damit."

Wie wichtig ihr die Familie ist, machte Nena in der Vergangenheit immer wieder deutlich. Die ganze Sippe wirkte auch an ihrem aktuellen Album 'Oldschool' mit. "Bei uns wird täglich musiziert. Jeder hat sein eigenes Universum und wir treffen uns an vielen Stellen, beraten uns gegenseitig und arbeiten hin und wieder auch gerne zusammen", verriet die stolze Mama kürzlich im 'B.Z.'-Interview.

Der Einsatz scheint sich gelohnt zu haben: Mit 'Oldschool' schaffte es Nena bis auf Platz 4 der deutschen Charts.

Cover Media

— ANZEIGE —