Nela Lee: Blick ins Gesicht

Nela Lee
Nela Lee © Cover Media

Nela Lee (34) bemüht sich, den nackten Teilnehmern ihrer Kuppelshow in die Augen zu sehen.

- Anzeige -

Keine wandernden Augen

Seit vergangener Woche moderiert der TV-Liebling die RTL-Sendung 'Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies', bei der die Kandidaten nackt auf der Suche nach der großen Liebe sind. Anfangs war das noch etwas ungewohnt für die Moderatorin mit südkoreanischen und ungarischen Wurzeln, denn sie behält als einzige ihre Klamotten an. So schaue sie männlichen Teilnehmern deshalb bewusst "in die Augen, um [sie] nicht zu verunsichern", wie sie gegenüber 'Bild' verriet. "Ich habe mir schon vorgenommen, mich auf das Gesicht zu konzentrieren, damit alles entspannt ist. Das hat auch sehr gut funktioniert. Alle haben sich dann schnell wohlgefühlt", freute sich Nela, die sich schnell an ihren neuen Job gewöhnte. "Die Kandidaten sind im allgemeinen sehr natürlich mit dieser ungewöhnlichen Situation umgegangen, sodass ich nach zwei Minuten auch kein seltsames Gefühl hatte."

Nacktheit selbst sei für den Fernseh-Star "nichts Fremdes, sondern etwas völlig Natürliches", allerdings dann doch lieber nur im Privatleben. "Ich war noch nie am FKK-Strand und habe mich auch noch nicht nackt in der Öffentlichkeit gezeigt", so Nela Lee gegenüber dem Blatt. "Aber in meinen privaten Räumen habe ich kein Problem damit!" Dennoch schließt sie es nicht aus, irgendwann auch mal für ein Magazin die Hüllen fallen zu lassen. "Momentan kommt das für mich nicht in Frage, aber sag niemals nie. Schauen wir mal, was da noch kommt?", schmunzelte sie.

Nela Lee wurde vor allem als Moderatorin von taff bekannt. Für das Boulevardmagazin stand sie ganze fünf Jahre von 2009 bis Juni diesen Jahres vor der Kamera. Jetzt hat sie mit 'Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies' ein neues Kapitel begonnen und freut sich über die Aufgabe. "Ich bin ein Mensch, der sich gerne weiterentwickelt und neue Herausforderungen sucht. Darum hat es mich unglaublich gefreut, diese RTL Primetime Show moderieren zu dürfen", erklärte sie unlängst gegenüber 'Qiez' den Wechsel von ProSieben zu RTL. "'Adam sucht Eva' ist ein völlig neues Format, das es so im deutschen Fernsehen noch nicht gegeben hat. Überhaupt: Wer würde nicht gerne seinen Arbeitsplatz im Paradies haben wollen? Jeden Tag Sonne, weißer Sand und türkisfarbenes Meer. Besser geht es nicht", zeigte sich Nela Lee sichtlich zufrieden.

Cover Media

— ANZEIGE —