Neil Young: Er ist ein Multitalent

Musiker und Regisseur Neil Young
Musiker und Regisseur Neil Young bei der Berlinale © picture-alliance/ dpa, Tim Brakemeier

Rebell im Country, Folk und Rock

Neil Young ist eine kanadische Rocklegende, die gemeinsam mit verschiedenen Bands und Künstlern auftrat sowie als Solokünstler bekannt wurde. Er hat sich im Laufe seiner Karriere in vielfältige Stilrichtungen begeben, die von Country zu Folk und Rock wechselten. Für seinen einzigartigen Gitarrensound setzt er selbst gebaute Effektgeräte ein.

- Anzeige -

Unverkennbar in seinen Auftritten ist die Mundharmonika, die neben der Akustikgitarre bei vielen Songs zum Einsatz kommt. Unvergessen ist sein Auftritt bei dem legendären ‚Woodstock‘-Festival, bei dem er zusammen mit Crosby, Stills und Nash auftrat. Zu Beginn der alternativen Rockszene wurde er bei den Grunge-Rock-Gruppen zum Vorbild und gilt seitdem als der ‚Godfather of Grunge‘.

Neil Young wurde 1945 in Toronto als Sohn eines bekannten Sportjournalisten geboren.

Seine Kindheit verbrachte er in einer Kleinstadt im kanadischen Ontario, welche durch Schicksalsschläge geprägt. Seine Eltern trennten sich und Young hatte gegen schwere Krankheiten anzukämpfen. Bei einer Polioepidemie erkrankte er an einer Kinderlähmung, die seine linke Körperhälfte lebenslang beeinträchtigt. Einige Jahre später folgten Erkrankungen an Diabetes und Epilepsie.

1963 zog Young nach Toronto und tingelte durch die Clubs, um sich als Songwriter und Sänger einen Namen zu machen. Nach drei Jahren siedelte er nach Los Angeles um, und gründete mit Stills die Folk-Rock-Gruppe ‚Buffalo Springfield‘. Die Band feierte mit drei Platten erste Erfolge, trennte sich jedoch bereits nach zwei Jahren. Young startete daraufhin eine Solokarriere und brachte sein erstes Soloalbum mit dem Titel ‚Neil Young‘ heraus.

Heute blickt der kanadische Musiker auf ein Leben als Hippie zurück, dass von Drogen und Alkohol begleitet wurde. In seiner Autobiografie schreibt er, dass er den nötigen Schwung durch ‚Gras‘ erhielt.

Young war 36 Jahre mit Pegi Young verheiratet und hat zwei Kinder. Ab 2014 war er mit der Schauspielerin Daryl Hannah liiert.

— ANZEIGE —