Ne-Yo und Pitbull feilen an neuen Hits

Ne-Yo
Ne-Yo © Cover Media

Ne-Yo (35) und Pitbull (34) werden auch in Zukunft gemeinsam im Studio arbeiten.

- Anzeige -

Musikalisches Dream-Team

Die beiden Musiker konnten mit ihren Songs 'Time of Our Lives' und 'Give Me Everything' weltweit Hits landen. Kaum verwunderlich also, dass die Jungs dies gerne wiederholen würden.

"Ich und Pit arbeiten zum zweiten Mal zusammen und das wird auch definitiv nicht das letzte Mal sein. Ich weiß nicht, vielleicht ist es unsere Anerkennung für Anzüge, aber aus irgendeinem Grund funktioniert es einfach", lachte Ne-Yo bei 'ET'. "Ein Album wäre vielleicht zu viel, aber es gibt auf jeden Fall den Plan, uns auf einem anderen Song wieder zusammen zu hören. Vielleicht machen wir ja auch eine Tour zusammen oder sowas."

Pitbull ist aber nicht der einzige Kollege, mit dem Ne-Yo arbeiten will. Schon mehrfach gab er zu, unbedingt mit den britischen Superstars Sam Smith (22, 'Stay With Me') und Adele (26, 'Someone Like You') ins Studio zu wollen. Im 'ET'-Interview machte er deshalb noch einmal deutlich, dass sich die beiden nur bei ihm melden müssten. "Ich liebe, was gerade mit Sam Smith los ist und ich warte auf das Comeback von Adele. Ich habe gehört, sie kehrt bald ins Studio zurück. Ich würde total gerne reinkommen und etwas mit ihr machen", schwärmte er.

Für Sam Smith hatte er schon kürzlich im Gespräch mit dem Magazin 'heat' nur lobende Worte übrig. "Ich liebe Sam Smith. Er ist pures Talent und ich glaube die Leute achten wirklich auf sein Talent statt auf irgendwas anderes", erklärte Ne-Yo mit reichlich Bewunderung.

Cover Media

— ANZEIGE —