Ne-Yo und Crystal Renay sind Eltern geworden

Ne-Yo und Crystal Renay sind Eltern geworden.
Ne-Yo und seine Frau Crystal Renay freuen sich über einen Jungen. © Instagram

Ne-Yo (36) und seine Frau Crystal Renay sind stolze Eltern eines kleinen Jungen. Der Sänger ('Closer'), der aus einer früheren Beziehung bereits zwei Kinder hat, ist nun zum dritten Mal Vater geworden, nachdem seine Gattin das erste gemeinsame Kind zur Welt brachte.

- Anzeige -

Einen Monat nach der Traumhochzeit ist Ne-Yo Papa geworden

Auf ihrer Instagram-Seite postete die frischgebackene Mutter einen Schnappschuss, auf dem man die Hand des Kleinen sieht. Dazu schrieb sie: "Prince Shaffer Chimere Smith Jr. ist da. Es war die furchtbarste Geburt überhaupt, die aufgrund von Komplikationen mit einem Notfall-Kaiserschnitt endete. Aber mit der Hilfe meines großartigen Arztes und meinem sehr beruhigenden Ehemannes war ich in der Lage, das durchzustehen und die beste Belohnung der Welt zu bekommen...SJ!!!!!"

Erst im Februar 2016 gaben sich Ne-Yo und das Model vor Familien und Freunden in der Nähe von Los Angeles das Jawort. "Wir können es gar nicht abwarten, unser gemeinsames Leben zu beginnen", sagte Ne-Yo der Webseite 'People.com' nach der Trauung. "Wir freuen uns darauf, einfach die besten Freunde füreinander zu sein."

Für Ne-Yo ist es die erste Ehe. Die Beziehung zu Monyetta Shaw, der Mutter seiner beiden ersten Kinder, scheiterte noch vor der geplanten Hochzeit. Mit Crystal soll es nun aber halten.

"Das ist eine große Sache für mich", gab er zu. "Ich mache das nicht nochmal, deshalb bin ich froh, dass meine Familie und Freunde dabei sein konnten, um diesen Moment mit uns zu teilen. Wir sind Menschen, deshalb werden wir über verschiedene Sachen streiten, aber wir haben uns darauf geeinigt, dass dies eine Ehe ist, die halten wird."

Mit dem ersten gemeinsamen Baby ist der erste Schritt in ein glückliches Familienleben für Ne-Yo und Crystal Renay auf jeden Fall schon mal gemacht.

Cover Media

— ANZEIGE —