Ne-Yo ist Papa geworden

Ne-Yo ist Papa geworden
© Mandatory credit: DJDM/WENN.com, AR4

Der Hitproduzent freut sich über Nachwuchs

R'n'B-Sänger Ne-Yo ist Vater geworden. Wie 'contactmusic.com' berichtet, hat Freundin Monyetta am Freitagmorgen ein Mädchen zur Welt gebracht. Über den Gesundheitszustand des Babys wurde zunächst nichts bekannt. Der Geburtstermin war für Januar 2011 errechnet, das Kind kam somit zwei Monate zu früh auf die Welt.

- Anzeige -

Der Musiker war auf einem Charity-Event, als bei ihr die Wehen einsetzten. Das berichtet 'Allhiphop.com'. Der Sänger sei daraufhin sofort ins Krankenhaus nach Atlanta geeilt.

Für den 31-Jährigen ist es das erste Kind. In einem Interview mit der britischen 'Sun' erklärte Ne-Yo erst vor kurzen, dass die beiden eine offene Beziehung führen.

(Bildquelle: WENN)

— ANZEIGE —