Nazan Eckes und Julian Khol: Ihr Sohn heißt Lounis

Moderatorin Nazan Eckes brachte einen Jungen zur Welt
Endlich! Nazan Eckes ist Mama geworden

Moderatorin Nazan Eckes brachte einen Jungen zur Welt

Herzlichen Glückwunsch, Nazan Eckes! Die hübsche Moderatorin ist zum ersten Mal Mutter geworden. Wie sie RTL bestätigte, hat sie am Freitag, dem Tag der deutschen Einheit, in Köln einen Sohn zur Welt gebracht.

- Anzeige -

Der Kleine kam zwar etwas früher als erwartet, Mutter und Kind seien aber wohlauf, heißt es. "Wir sind bis über beide Ohren verliebt", teilten Nazan und ihr Mann Julian Khol mit. Auf ihrer Facebook-Seite postete sie ein Foto von einem blauen Ballon mit der Aufschrift 'It's a Boy!' und schrieb dazu: "Überglücklich!"

Den Namen des neuen Erdenbürgers haben die glücklichen Eltern auch schon verraten: Lounis soll ihr kleiner Sonnenschein heißen. Der Name soll angeblich aus dem Arabischen kommen und so viel wie 'Begleiter der Freundschaft' bedeuten.

Die 38-Jährige und Julian Khol haben sich im Juni 2012 in Florenz das Jawort gegeben. Für Eckes ist es bereits die zweite Ehe. Von 2000 bis 2007 war sie mit dem Werbeunternehmer Claus Eckes verheiratet. Die frohe Baby-News verkündete die Moderatorin erst im Mai 2014. Zu diesem Zeitpunkt war sie bereits im fünften Monat schwanger.

Bilderquelle: dpa / Facebook (Nazan Eckes)

— ANZEIGE —