Nazan Eckes: Ich entdeckte mich selbst neu

Nazan Eckes
Nazan Eckes © Cover Media

Nazan Eckes (38) beschrieb es als "tolles Gefühl", ihren Babybauch zeigen zu können.

- Anzeige -

Dank Babybauch

Die schöne Moderatorin ('The Cube - Besiege den Würfel!') ist hochschwanger und begeistert regelmäßig in Outfits, die ihren runden Bauch in Szene setzen. Im Interview mit 'bunte.de' enthüllte sie jetzt, dass es einige Zeit dauerte, bis sie ihre neugewonnenen Rundungen gut fand: "In den ersten Wochen fand ich mich nicht schön, sondern einfach nur unförmig. Von heute auf morgen haben meine Klamotten an mir doof ausgesehen!" Zum Glück aber hielt dieses Gefühl nicht lange an. "Sobald das Babybäuchlein da war, fand ich meinen Körper wieder schön. Ich entdeckte mich selbst neu und traute mich immer mehr, den Bauch zu zeigen. Ein tolles Gefühl", strahlte Nazan.

Ende Mai enthüllte die Deutschtürkin, ein Kind zu erwarten. Damals betonte sie gegenüber 'Bunte': "Die Freude bei meinem Mann Julian und mir ist grenzenlos. Es ist ein absolutes Wunschkind." Im Interview mit der 'Bild'-Zeitung verriet sie kurz darauf ein paar Details zu ihrer Schwangerschaft - zum Beispiel, dass sie von Gelüsten heimgesucht wird: "Doch und wie! Ich bin eigentlich jemand, der auf langen Drehs auch mal den Magen knurren lässt, ohne gleich Pause machen zu müssen. Aber jetzt - alles, was ich bekommen kann. Wild durcheinander. Auch Süßigkeiten, die normalerweise gar nicht mein Fall sind."

Einen genauen Geburtstermin hat Nazan Eckes nicht verraten, aber lang dauert es nicht mehr: Die Kölnerin ist schon im achten Monat schwanger.

Cover Media

— ANZEIGE —