Natalie Imbruglia singt Männer-Songs

Natalie Imbruglia singt Männer-Songs
Natalie Imbruglia © Cover Media

Natalie Imbruglia (40) hat eine Vorliebe für Songs, die ursprünglich von männlichen Stars performt wurden.

- Anzeige -

"Das macht mehr Spaß!"

Nach sechs Jahren Funkstille veröffentlicht die australische Popsängerin ('Torn') diese Woche ein neues Studioalbum mit dem Titel 'Male', was auf Deutsch 'Männlich' bedeutet. Auf der Platte werden zwar keine neuen Hits zu hören sein, dafür aber Cover-Version von Liedern, die einst von Musikern des anderen Geschlechts aufgenommen wurden. Warum? Das verriet Natalie im Interview mit 'Entertainment Weekly'.

"Ich erkannte, dass es viel mehr Spaß macht, Songs von männlichen Künstlern zu singen", gestand sie. "Man tauscht einfach das Geschlecht um. Es fühlt sich dann nicht wie ein direkter Vergleich zu einem Erlebnis an, weil man offensichtlich von einem anderen Standpunkt ausgeht", erklärte sie ihr Motiv.

Unter anderem trällerte die Sängerin 'Friday I'm in Love' von The Cure, 'Cannonball' von Damien Rice (41) und 'Only Love Can Break Your Heart' von Neil Young (69). Auffällig ist, dass es dabei stets um Liebe geht - ein Thema, von dem Natalie Imbruglia einfach nicht lassen kann.

"Die Songs auf diesem Album handelt davon, den Partner für's Leben zu finden. Die Stimmung der Lieder finde ich einfach wunderschön", meinte sie schwärmerisch.

Cover Media

— ANZEIGE —