Naomi Watts will Midlife-Krisen-Komödie drehen

Zuletzt glänzte Naomi Watts in 'The Impossible' als Überlebende einer Tsunami-Katastrophe und verdiente sich damit eine Oscar-Nominierung. Jetzt will sich der australische Star vor der Kamera in eine Midlife-Krise stürzen. Wie 'Hollywood Reporter' schreibt, verhandelt die 44-Jährige um die weibliche Hauptrolle in der Komödie 'While We're Young' von Independent-Regisseur Noah Baumbach.

- Anzeige -

Die von ihm geschriebene Story dreht sich um einen verklemmten Dokumentarfilmer (Ben Stiller) und dessen Frau (Watts), deren Leben von einem jungen, lockeren Paar auf den Kopf gestellt wird. Die Dreharbeiten sollen im Herbst in New York beginnen.

— ANZEIGE —