Naomi Watts und Liev Schreiber gehen nach elf gemeinsamen Jahren getrennte Wege

epa05521103 US actor Liev Schreiber (L) and British actress Naomi Watts (R) arrive for the premiere of 'The Bleeder' during the 73rd Venice Film Festival in Venice, Italy, 02 September 2016. The festival runs from 31 August to 10 September. EPA/CLAUD
The Bleeder - Premiere - 73rd Venice Film Festival © dpa, Claudio Oronati, lo bjw

Alles aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber

Nach Brangelina beerdigt ein weiteres Hollywood-Traumpaar seine Liebe: Nach elf gemeinsamen Jahren gehen auch Naomi Watts und ihr Ehemann Liev Schreiber getrennte Wege. Ausgerechnet ein Paar, das skandalfrei und fernab des Rampenlichts eine glückliche und harmonische Beziehung zu führen schien!

- Anzeige -

Naomi Watts und Liev Schreiber: Es kriselte schon seit Januar 2016

Wie das Klatschportal TMZ.com meldet, veröffentlichten die beiden Schauspieler ein gemeinsames Statement: "In den letzten Monaten sind wir zu der Erkenntnis gekommen, dass der beste Weg nach vorn für uns als Familie eine Trennung als Paar wäre." 

Die Beziehung der beiden stand dem Online-Dienst zufolge schon seit Januar auf dünnem Eis. Zu diesem Zeitpunkt sollen die beiden erstmals über eine Trennung gesprochen und schon getrennt gewohnt haben. 


Alles aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber
Alles aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber Getrennte Wege nach elf Jahren Beziehung 00:00:27
00:00 | 00:00:27

Die beiden Hollywood-Stars haben zwei gemeinsame Söhne, den 9-jährigen Alexander und den 7-jährigen Samuel, die sie aber nach eigenen Angaben "in dieser neuen Phase ihrer Beziehung" weiter zusammen erziehen wollen. Liev Schreiber und Naomi Watts waren nicht verheiratet, aber seit 2005 ein Paar. Sie hatten sich beim Dreh ihres gemeinsamen Films "The Painted Veil" kennengelernt. 

— ANZEIGE —