Angelina Heger und Leonard Freier gemeinsam bei der 'Bridget Jones'-Premiere: Liebesgerüchte!

Angelina Heger und Leonard Freier zeigen sich gerne zusammen in der Öffentlichkeit.
Angelina Heger und Leonard Freier bei der 'Bridget Jones'-Premiere in Berlin. © Patrick Hoffmann/WENN.com, WP#PHH/HSS

Angelina Heger und Leonard Freier zeigen sich gerne zusammen in der Öffentlichkeit

Kaum getrennt, schon wieder verliebt? Das könnte man zumindest denken, wenn man Angelina Heger in den letzten Tagen beobachtet hat. Nur knapp drei Monate nach dem Liebes-Aus mit Rocco Stark schwebt sie mit Ex-Bachelor Leonard Freier über die roten Teppiche des Landes.

- Anzeige -

Sie werfen sich innige Blicke zu und kichern immer wieder verliebt. Angelina und Leonard wirken enorm vertraut bei der Deutschlandpremiere von 'Bridget Jones' Baby'. Und es ist nicht das erste Mal, dass sich die beiden gemeinsam der Öffentlichkeit zeigen und so die Gerüchteküche befeuern.

So teilte der ehemalige Bachelor zuletzt sogar ein kurzes Video auf Snapchat, das ihn mit Angelina beim Autokauf zeigt. "Wir haben uns jetzt zwar auf ein Auto geeinigt, aber mit der Farbe haben wir noch unsere Probleme", so die 24-Jährige. Klingt fast schon so, als dürfte sich der 31-Jährige über einen Dauergast auf dem Beifahrersitz freuen.

Ein klares Liebes-Bekenntnis gibt es bislang zwar nicht, aber die häufigen gemeinsamen Auftritte werden langsam dann doch ein bisschen verdächtig. Eins haben sie auf jeden Fall geschafft, sie bleiben im Gespräch. Und wer weiß, vielleicht ist es am Ende dann doch die echte, die große Liebe...

— ANZEIGE —