Nadja abd el Farrag über ihre finanzielle Situation: "Mir egal, bin ich halt Hartz IV"

Nadja abd el Farrag über ihre finanzielle Situation: "Bin ich halt Hart IV"
Nadja abd el Farrag bezieht Geld vom Amt

Nadja abd el Farrag hat kein Geld mehr für eine Wohnung

Nadja abd el Farrag hat es nicht leicht: Schon seit längerer Zeit bleiben die Aufträge und Auftritte aus. Da wird auch das Geld schnell knapp. Jetzt gibt die ehemalige Moderatorin offen zu: "Mir egal, bin ich halt Hartz IV."

- Anzeige -

Die 51-Jährige schämt sich nicht dafür, dass sie Geld vom Amt bezieht, wie sie im Interview mit RTL erzählt: "Es gibt auch andere Schauspieler, die keinen Job haben. Bei mir wird so ein Bohei gemacht, das geht mir auf die Nerven." Zurzeit kann sich die Ex von Dieter Bohlen noch nicht mal eine eigene Wohnung leisten. Sie wohnt bei Freunden in einem Hotel für ganz kleines Geld. Frustriert sei sie aber besonders wegen des großen Medieninteresses an ihrer finanziellen Situation, wie sie erklärt.

Doch trotz der großen Geldsorgen hat sie einen lukrativen Job auf Mallorca abgesagt. Sie sollte bei der Schlagersängerin 'Krümel' in der eigenen Kneipe auftreten, doch der Auftritt wurde nur einen Tag vor dem Termin abgesagt. Wieso 'Krümel' jetzt sauer ist und was Nadja zu den Vorwürfen zu sagen hat, das sehen Sie im Video.

— ANZEIGE —