Naddel beim Bayerischen Fernsehpreis abgewiesen

Nadja abd el Farrag beim Bayerischen Fernsehpreis.
Naddel: Kein Einlass beim Bayerischen Fernsehpreis © imago stock&people

Keine Einladung: Da musste sie draußen bleiben

Wie viele peinliche Auftritte wird diese Frau in ihrem Leben noch hinlegen? Jetzt wurde Nadja ab del Farrag beim Bayerischen Fernsehpreis abgewiesen. Die 48-Jährige hatte keine Einladung. Als sie vor dem Münchner Prinzregententheater ankam – aufgetakelt und in Abendgarderobe –, ließ die Security sie nicht rein.

- Anzeige -

Das Problem: Sie war zwar mit Fernsehteam erschienen, aber nicht namentlich akkreditiert worden, berichtet 'Bild'. Die Anmeldung ‚einer Moderatorin‘ genügte dem Sicherheitsdienst am Eingang aber nicht, um die Bohlen-Ex einzulassen.

Es folgte eine lange, teils lautstarke Diskussion. Doch es half kein Zetern und kein Schimpfen: Am Ende musste Naddel nicht nur den Roten Teppich verlassen, sondern durfte sich auch im Backstage-Bereich nicht mehr aufhalten.

Bilderquelle: Imago

— ANZEIGE —