Nach Tod von David Bowie: Auch Iman Abdulmajids Mutter ist gestorben

Iman: Der nächste Schicksalsschlag
Iman und David Bowie © Cover Media

Iman (60) ist wieder in tiefer Trauer: Ihre Mutter ist gestorben.

- Anzeige -

Ihre Mutter ist tot

Das Model, das erst im Januar seinen Mann David Bowie (†69, 'Life on Mars') verlor, muss nun mit dem nächsten Schicksalsschlag zurechtkommen. Ihre geliebte Mutter Marian Abdulmajid ist laut einem Informanten von 'Entertainment Tonight' verstorben. Zu den Umständen ist bisher allerdings nichts bekannt.

"Meine Mutter war eine Aktivistin, genau wie mein Vater. Sie stammten aus einer Generation junger Somalier, die in den 60er aktiv darin involviert waren, Unabhängigkeit für Somalia zu erkämpfen", sagte Iman 2014 über ihre Eltern im Interview mit dem 'Guardian'. "Ich erinnere mich daran, dass in unserem Haus immer viel los war, als ich fünf Jahre alt war. Leute kamen mitten in der Nacht, ein Treffen nach dem anderen, Proteste und all das. Ich bin mittendrin aufgewachsen. Das hat meine Mutter mir eingeflößt: Die Tatsache, dass dir niemand deinen Selbstwert nehmen kann, außer du gibst dein Einverständnis. Sie sagte mir immer, dass es nichts geben würde, was meine Brüder tun könnten und ich nicht - wenn nicht sogar besser."

Seit dem Tod von David Bowie, der am 10. Januar seinem Krebsleiden erlag, hielt sich Iman größtenteils aus der Öffentlichkeit zurück. Das Paar war 24 Jahre verheiratet und zog die gemeinsame Tochter Alexandria groß.

Cover Media

— ANZEIGE —