Nach Nackt-Auftritt beim Paddeln: Orlando Bloom nimmt Google-Suchvorschläge mit Humor

Orlando Bloom über Web-Suchergebnisse
Orlando Bloom ist vielen vor allem für seine Rolle des Legolas in den "Herr der Ringe"-Verfilmungen bekannt © gotpap/starmaxinc.com/ImageCollect, SpotOn

Spruch des Tages

"Wegen mir wäre beinahe das Internet kaputt gegangen."

Orlando Bloom (40, "Königreich der Himmel") wird immer noch gerne zu seinem Nackt-Auftritt beim gemeinsamen Strandurlaub mit Exfreundin Katy Perry (32, "Roar") gefragt. Die Papparazzi-Aufnahmen, die im Sommer vergangenen Jahres geschossen wurden, zeigen Bloom nackt beim Paddeln auf einem Surfbrett. Moderator Nick Grimshaw (32) vom britischen BBC Radio 1 erzählte dem Schauspieler nun, dass als zweites Ergebnis für "Orlando Bloom" in der Google-Suche "Paddeln" vorgeschlagen würde. Bloom zeigte sich amüsiert und entgegnete: "Fantastisch, man. Selbst mein Sohn Flynn wird wahrscheinlich eines Tages mit diesen Fotos konfrontiert." Bloom hat einen gemeinsamen Sohn (6) mit Exfrau Miranda Kerr (34).

spot on news

— ANZEIGE —