Nach der OP: Angelina Jolie ist wieder da

Nach der OP: Angelina Jolie ist wieder da
Angelina Jolie (Mitte) und ihre beiden Töchter Shiloh und Zahara (unten links) beim Posieren mit den Mädels der Girl-Group Fifth Harmony © Matt Sayles/Invision/AP

Angelina Jolie (39) meldet sich nach ihrer OP in der Öffentlichkeit zurück. Eigentlich zeigen sie und ihr Ehemann Brad Pitt (51) sich nur noch sporadisch bei den wichtigen Terminen im Show-Kalenderjahr - die sechsfache Mutter hat es sich aber nicht nehmen lassen, ihren "Kids' Choice Award", eine von Kindern vergebene Auszeichnung, persönlich entgegenzunehmen.

- Anzeige -

Preisverleihung mit Töchtern

Ausgezeichnet wurde die Künstlerin am Samstag als "Bester Bösewicht" für ihre Rolle in "Maleficent" (2014). Ganz besonders freuten sich darüber auch ihre beiden Töchter, Zahara (10) und Shiloh (8), die sie zur Show begleitet hatten.


Fest steht, die Oscar-Preisträgerin hatte erst am Dienstag via "New York Times" bekanntgemacht, dass sie sich in der Vorwoche die Eierstöcke entfernen ließ - auch den Kindern zuliebe: "Meine Kinder werden nicht sagen müssen: 'Meine Mutter ist an Eierstockkrebs gestorben'."

— ANZEIGE —