Nach 41 Jahren: Liebes-Aus bei Miss Piggy und Kermit

Miss Piggy und Kermit trennen sich überraschend
Miss Piggy und Kermit waren eins der Traumpaare Hollywoods © REUTERS, THOMAS PETER

Miss Piggy und Kermit waren 41 Jahre ein Paar

Die Trennungswelle von Hollywoods Traumpaaren geht weiter. Nach Ben Affleck und Jennifer Garner und Gwen Stefani und Gavin Rossdale hat ein weiteres langjähriges Traumpaar das Liebes-Aus bekanntgegeben: Miss Piggy und Kermit! „Nach reiflicher Überlegung, aufmerksamem Abwägen und einigem Streit haben Kermit und ich die schwierige Entscheidung getroffen, unsere romantische Beziehung zu beenden“, kann man in einer (fast identischen) offiziellen Mitteilung auf den Facebook-Seiten der beiden Muppet-Stars lesen.

- Anzeige -

Die platinblonde Supersau und der süße Frosch liebten sich 41 Jahre – unverheiratet! Und gegenseitiges Frotzeln war immer Bestandteil ihrer stürmischen Beziehung. Das wird auch in den beiden Statements wieder deutlich. Während Miss Piggy vollmundig erklärt, dass die Trennung von beiden beschlossen wurde, betont Kermit, dass Miss Piggy die Beziehung beendet habe. Um Privatsphäre bitten beide, nur fügt die berühmte Sau noch „Bis wir nicht das richtige Angebot bekommen“ hinzu. Na, wenn da nicht jede Menge Kalkül drinsteckt.

Emma Bunton küsst Kermit den Frosch
Ex-Spice Girl Emma Bunton küsst Kermit auf die Wange © Emma Bunton / Instagram

Über die Gründe der Trennung lässt sich jetzt nur spekulieren. Die einen vermuten, dass Piggys saumäßiger Erfolg die Liebe in den Hintergrund stellte. Erst im Juni erhielt Miss Piggy einen renommierten Frauenrechtspreis während Kermit nur im Publikum saß. Andere wittern Affären der beiden. Ein Foto, auf dem Emma Bunton den niedlichen Frosch küsst lässt im Internet die Fans spekulieren. Das Ex-Spice-Girl nimmt es mit Humor und repostet das Foto ebenfalls auf seiner Instagram-Seite.

Privat ist die Liebe also am Ende, beruflich jedoch nicht: In der ‚Muppet Show‘ arbeiten Miss Piggy und Kermit weiterhin zusammen, wie beide in ihren Statements erklären - jetzt eben nur als Ex-Lebensabschnittsgefährten. Es wird also spannend, wie professionell die zwei nach so langer Zeit am Set mit ihrer Trennung umgehen.

— ANZEIGE —