Monica Ivancan und Sohn Anton sind endlich zu Hause

Monica Ivancan und Sohn Anton sind endlich zu Hause
Monica Ivancan und Sohn Anton sind endlich zu Hause

Monica Ivancan bringt gesunden Sohn zur Welt

Monica Ivancan ist am 14. April 2016 zum zweiten Mal Mutter geworden. "Es war eine traumhafte Geburt! Uns geht es super", verkündete die 38-Jährige kurz nach der Geburt ihres kleinen Anton. Inzwischen ist die frisch gebackene Mama wieder zu Hause angekommen und bedankt sich jetzt bei allen für die lieben Glückwünsche.

- Anzeige -

"Wir sind seit dem Wochenende zuhause und leben uns langsam ein", schreibt sie auf ihrer Instagram-Seite. "Tagsüber läuft es schon prima und nachts spielen wir noch 'Gute Nächte, schlechte Nächte'! Aber mit viel Geduld und Liebe packen wir das auch!!! Grüße aus dem sonnigen Bayern von Anton und Moni"

Christian Meier mit Kinderwagen, vorne weg Tochter Rosa
Arbeitsteilung: Damit sich Monica Ivancan auch mal ausruhen kann, geht Ehemann Christian mit Baby Anton und der knapp dreijährigen Rosa spazieren

Der kleine Mann hatte Mama Monica und Papa Christian Meier auf eine ganz schöne Geduldsprobe gestellt, denn er kam über eine Woche später als geplant auf die Welt. Gerade gegen Ende der Schwangerschaft fühlte sich das Model laut eigener Angabe wie ein "Walross". Am Ende ging es dann aber doch wohl ganz schnell.

Monica Ivancan und Ehemann Christian (35) haben bereits die knapp dreijährige Tochter Rosa, die sich riesig auf die Geburt ihres kleinen Bruders gefreut hatte. "Sie kann es kaum erwarten endlich eine große Schwester zu sein", erzählte Ivancan vor der Geburt ijavascript:%20void(0);m Interview mit VIP.de.

Seit Sommer 2015 sind Monica und Christian verheiratet und bereits damals planten sie Kind Nummer zwei. "Ich habe gedacht, ist doch der passende Moment direkt nach der Hochzeit. Vielleicht den Tag danach. Im Kalender habe ich nachgesehen - es könnte klappen!" Es hat geklappt - ob am Tag nach der Hochzeit wissen wir jetzt nicht genau, aber definitiv ziemlich schnell.

— ANZEIGE —