Monica Ivancan: Hochzeit in den Bergen

Monica Ivancan
Monica Ivancan © Cover Media

Monica Ivancan (37) wird im Sommer endlich ihren Verlobten heiraten.

- Anzeige -

Inklusive Baby-Plan

'Bunte.de' sagte die TV-Blondine ('Bachelorette - Die Traumfrau'), dass sie und ihr Liebster nun endlich Nägel mit Köpfen machen werden. Seit über drei Jahren sind die beiden glücklich liiert und ziehen zusammen die kleine Rosa groß, die im Mai 2013 das Licht der Welt erblickte.

Nun wollen Mama und Papa den gleichen Nachnamen haben. "Das Datum steht jetzt mittlerweile fest… Ende Juni", lächelte die Schöne glücklich, als sie auf ihre kommende Traumhochzeit angesprochen wurde.

Der Ort des Geschehens steht natürlich auch schon fest. "Wir werden in den Bergen heiraten. Auf der Alm nicht, aber schon ein bisschen zünftiger", lachte die Powerfrau, die ihrer kleinen Tochter nur zu gerne ein Geschwisterchen schenken möchte.

Ihre Pläne dazu hat die quirlige Quasselstrippe bereits verraten. "Man macht's anständig, wie es sich für ein ordentliches Pärchen gehört: Das Kind wird in der ersten Hochzeitsnacht gezeugt […] Dass es das zweite Kind ist, muss man ja nicht erwähnen", gab sie augenzwinkernd zu bedenken.

Schon im Oktober bestätigte Monica ihre Verlobung gegenüber der Publikation und verriet auch, wo es zum Antrag kam. "Wir haben uns auf dem Hahnenkamm in Kitzbühel verlobt", so die Bald-Braut stolz. "Dem Ort, an dem wir unseren ersten Urlaub verbracht haben. Wir sind schon total im Hochzeitsfieber und wünschen uns eine tolle Party mit unseren Familien und Freunden." Wer weiß, vielleicht werden dort ja auch die Hochzeitsglocken für das glückliche Paar läuten?

Dass die beiden und Tochter Rosa dann auch vorm Gesetz her eine richtige Familie sind, dürfte die TV-Grazie überaus glücklich stimmen. Schließlich habe sie in ihrem Christian ihren persönlichen Mr. Right und perfekten Vater für ihren Nachwuchs gefunden. "Christian hat halt alles, was ein Mann braucht", schwärmte Monica Ivancan schon in der Vergangenheit gegenüber 'RTL' von ihrem Liebsten und erläuterte: "Er hat unheimlich gute Ansichten und die Schulter zum Anlehnen, die ich gesucht habe. Wir verstehen uns einfach toll."

Cover Media

— ANZEIGE —