Molly Sims bringt Tochter zur Welt

Molly Simms: Tochter Scarlett May Stuber
Der erste Schnappschuss der kleinen Scarlett May Stuber © Instagram

Molly Sims (41) schwebt im Baby-Glück. Auf Instagram teilte die stolze Mama ('Der Ja-Sager') das erste Foto ihrer Tochter Scarlett May, die sie mit ihrem Ehemann, Filmproduzent Scott Stuber (46, 'Ted 2') bekommen hat. Das Paar erzieht bereits den zweijährigen Sohn Brooks und könnte nicht glücklicher darüber sein, nun alles in Rosa einrichten zu dürfen.

- Anzeige -

Überglücklich & gesund

"Wir heißen Scarlett May Stuber in unserer Familie willkommen", schrieb Molly, die auch als Model Erfolge feierte, zu dem süßen Schnappschuss. "Unsere Herzen wachsen seitdem du da bist!"

Die typischen Babydetails, wie Gewicht und Größe zum Zeitpunkt der Geburt, enthüllten die Eltern noch nicht.

Mit der Geburt ihrer Tochter geht eine wunderschöne Phase für die Blondine zu Ende: Molly Sims hatte vor einigen Wochen berichtet, dass sie ihre zweite Schwangerschaft sehr genießt.

Auf ihrem Blog schrieb sie: "Ich muss zugeben, dass ich bei dieser Schwangerschaft sehr viel entspannter bin … Um ehrlich zu sein, bin ich extrem aufgeregt, einen Hauch ängstlich und ein klein wenig besorgt - aber weil es mein zweites Mal ist, habe ich keine Angst vor dem Unbekannten."

Vor allem Scarlett Mays älterer Bruder lenkte die werdende Mutter in den vergangenen Monaten toll ab, so hatte sie gar keine Zeit, sich zu stressen. "Ich verbringe so viel Zeit damit, Brooks hinterher zu jagen, dass mir die Zeit fehlt, darüber nachzudenken, dass unser Leben bald (in positiver Weise) völlig auf den Kopf gestellt werden wird", freute sich Molly Sims.

Cover Media

— ANZEIGE —