Model Lashawna Threatt ist tot!

Das erfolgreiche Model Lashawna Threat stürzte an ihrem 30.Geburtstag aus einem Hotelfenster und war sofort tot.
Das Model Lashawna Threatt starb durch einen tragischen Fenstersturz © Lashawna Threatt/ Facebook Page

Tragischer Unfall

Das Model Lashawna Threatt starb an ihrem 30.Geburtstag durch einen tragischen Sturz aus einem Hotelfenster.

- Anzeige -

Lashawna Threatt ist tot! Wie die 'Huffington Post’ meldet, hatte das Model mit einer Freundin in einem Hotelzimmer herumgealbert und einen 'Wrestling’- Kampf nachgestellt. Dabei waren die Beiden dem Fenster des Hotelzimmers offenbar zu nahe gekommen und aus dem zehnten Stock gestürzt.

Lashawna landete laut Zeugenaussagen auf dem Dach des Hotel-Wintergartens und war sofort tot. Ihre Freundin wurde mit schwersten Verletzungen in eine Klinik eingeliefert - ihr Zustand sei kritisch.

Laut Aussage des ermittelnden Beamten, Paul Guerucci, hätten Zeugenaussagen ergeben, dass es im Vorfeld des tragischen Unfalls keinen Streit gegeben habe. Die beiden Frauen seien laut gemeinsamen Freunden die allerbeste Freundinnen gewesen.

Sie hinterlässt eine 15-jährige Tochter

Im 'W'-Hotel in Atlanta stürzte das Model Lashawna Threatt in den Tod
Das 'W'-Hotel in Atlanta: Hier ereignete sich der tragische Unfall! © Robin Nelson / Splash News

Dem tragischen Unfall war eine ausgiebige Geburtstagsfeier zuvor gegangen, weiß das Blatt. Das Model habe Freunde anlässlich ihres 30. Geburtstags zum Essen eingeladen und dann die Party in ihrem Hotelzimmer im 'W’- Hotel fortgesetzt. Ob Threatt zum Zeitpunkt ihres Todes betrunken war stehe bisher noch nicht fest.

Sie arbeitete erfolgreich als Model für Alkoholreklame und Anzeigenkampagnen. Die 'Huffington Post’ zitiert einen Freund, der ebenfalls bei der Feier war, der sie als 'äußerst charismatisch’ beschreibt. Lashawna Threatt hinterlässt eine 15-jährige Tochter.

— ANZEIGE —