Mit diesen Songs wird die Silvesterparty ein Hit

Joey Tempest: Sänger der schwedischen Hard-Rock-Band Europe läutet mit seinem Song "The Final Countdown" auf vielen Silvesterpartys den Jahreswechsel ein
Joey Tempest: Sänger der schwedischen Hard-Rock-Band Europe läutet mit seinem Song "The Final Countdown" auf vielen Silvesterpartys den Jahreswechsel ein © ddp images

Neben stilvollem Essen, Drinks, Bleigießen und Feuerwerk ist auch die Auswahl der Musik für eine gelungene Sause entscheidend. Doch welche Songs sorgen für gute Stimmung und was sind die Evergreens zum Jahreswechsel?

- Anzeige -

Musik zum Jahreswechsel

 

"The Final Countdown" von Europe

 

"The Final Countdown" passt natürlich wie die Faust aufs Auge für Mitternacht. Der Song aus dem Jahr 1986, der für sein Keyboard-Riff bekannt ist, ist bis heute der größte Erfolg der schwedischen Hard-Rock-Band Europe: In 25 Ländern stürmte das Lied an die Spitze der Charts.

 

"Time to Say Goodbye" von Sarah Brightman

 

Wer den Jahreswechsel etwas melancholischer begehen will, der findet in Sarah Brightmans "Time to Say Goodbye" die entsprechende Hymne. Ebenfalls zu empfehlen, ist die Version als Duett mit Star-Tenor Andrea Bocelli aus dem Jahr 1995.

 

"Happy New Year" von ABBA

 

Mit "Happy New Year" der schwedischen Kult-Band ABBA läuten Sie das neue Jahr ebenfalls etwas ruhiger ein. Der Hit stammt aus dem Jahr 1980 und verfolgte ursprünglich das Ziel, einem Musical den Weg zu ebnen. Jedoch wurde diese Idee später wieder fallen gelassen. Geblieben ist trotzdem ein schöner Song für Silvester.

 

"New York, New York" von Frank Sinatra

 

Nicht nur am Times Square in New York ist Frank Sinatras Klassiker das Lied schlechthin zum Jahreswechsel. Auch hierzulande ist "New York, New York" ein häufig gespielter Song an Silvesterabenden.

 

"Neujahr" von Adel Tawil

 

Romantiker und Verliebte finden auch in Adel Tawils "Neujahr" (2013) einen warmen Song, um das Jahr ausklingen zu lassen. Das Lied regt förmlich dazu an, die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen und vielleicht auch nochmal kritisch zu hinterfragen.

 

"Auf uns" von Andreas Bourani

 

Mit "Auf uns" hat uns Andreas Bourani im WM-Sommer 2014 die Fußball-Hymne schlechthin beschert. Aber natürlich passt dieser Song auch bestens auf jede Silvesterparty. Hebt die Gläser - auf uns. Prost!

 

"Firework" von Katy Perry

 

Das Feuerwerk gehört zu Silvester genauso dazu wie der Christbaum zu Weihnachten. Warum also nicht auch musikalisch auf ein Feuerwerk setzen? Popstar Katy Perry liefert mit ihrem Song "Firework" (2010) den absolut passenden Soundtrack für das Abschießen der Silvester-Raketen.

 

"Happy" von Pharrell Williams

 

Wenn ein Song gute Laune versprüht, dann ist es unbestritten Pharrell Williams' "Happy". Es gibt also keinen Grund, warum der Chart-Hit aus dem Jahr 2014 nicht auf der Silvesterparty aufgelegt werden sollte.

 

"Atemlos durch die Nacht" von Helene Fischer

 

An diesem Song werden sich die Geister scheiden. Seit über zwei Jahren hält Helene Fischer mit "Atemlos" die ganze Nation in eben jenem Zustand. Die einen verteufeln den Song, die anderen lieben ihn. Aber: Keine Party ohne Helene!

 

"Sieben Fässer Wein" von Roland Kaiser

 

Umso später der Abend, desto wichtiger ist es, dass die Lieder einfach zum Mitsingen sind. Roland Kaisers "Sieben Fässer Wein" bieten sich da bestens an. Der Song aus dem Jahr 1977 bescherte dem damals 25-jährigen Kaiser seinen Durchbruch als Schlagersänger. Und uns beschert das Lied bis heute gute Stimmung auf jeder Art von Party.

 

"Griechischer Wein" von Udo Jürgens

 

Ein ähnlicher Allrounder ist auch "Griechischer Wein" von Udo Jürgens. Dieses Lied kann ebenfalls auf jeder Party gespielt werden. Also darf es auch an Silvester nicht fehlen. Auch hier gilt: Zumindest der Refrain lässt sich auch nach ein paar Kaltgetränken noch von nahezu jedem fehlerfrei mitsingen.

 

"Cheerleader" von Felix Jaehn

 

Wer mit Schlagermusik nicht so viel anfangen kann, der findet in den diesjährigen Chart-Hits ein paar echte Perlen für die Silvesterparty. Vor allem der deutsche Super-DJ Felix Jaehn hat uns dieses Jahr mit bester Dance-Floor-Musik versorgt. Herausragend natürlich sein Remix von "Cheerleader" mit dem Jaehn im Sommer sogar in den USA auf den Chart-Thron stürmte. Dieser Song kann also kein Fehlgriff auf einer Silvesterparty sein.

 

"Das geht ab" von den Atzen

 

Irgendwann ist natürlich auch die schönste Party vorbei. Wer das Ende aber noch ein wenig herauszögern will, der legt einfach die Atzen und ihr basslastiges "Das geht ab" aus dem Jahr 2009 auf. Der Songtext gibt dann auch die Marschrichtung vor: "Wir feiern die ganze Nacht".

spot on news

— ANZEIGE —