Miss Piggy: Moi wird endlich geehrt!

Miss Piggy: Moi wird endlich geehrt!
Miss Piggy © Cover Media

Miss Piggy hat "Geschlechterbarrieren durchbrochen" und wird dafür nun mit einem Award ausgezeichnet. Viele von uns werden sagen: Zeit wurde es! Und Miss Piggy ist derselben Meinung. Auf Twitter, wo ihr über 46.000 Fans folgen, kommentierte sie die Nachricht, dass sie mit dem Frauenrechtspreis des Sackler Center First Award ausgezeichnet wird:

- Anzeige -

Frauenrechtspreis

"Moi kriegt endlich einen Award!"

Der Frauenrechtspreis wird vom Brooklyn Museum in New York an Frauen vergeben, die "Geschlechterbarrieren durchbrochen und in ihrer Branche bedeutende Beiträge geleistet haben" - wie Miss Piggy eben! Das bezaubernde Schwein konnte sich deswegen auch einen Seitenhieb auf ihre Kolleginnen nicht verkneifen und setzte ihrem Twitter-Post ein bissiges "Nimm das, Meryl!" hinzu.

Es könnte sein, dass sie damit die legendäre Schauspielerin Meryl Streep (65, 'Into The Woods') gemeint hat, die öfter ohne Award von Gala-Abenden nach Hause gehen muss als mit: In ihrer Karriere war sie bisher satte 19 Mal für einen Oscar nominiert, konnte den Goldjungen aber nur dreimal mit nach Hause nehmen.

Miss Piggy hingegen darf am 4. Juni ihren Preis persönlich in Empfang nehmen, ihre große Liebe - Kermit, der Frosch - wird bei ihrem großen Moment natürlich im Publikum sitzen.   

Cover Media

— ANZEIGE —