Mischa Barton will ein neues Gesicht zeigen

Mischa Barton will ein neues Gesicht zeigen
Mischa Barton © Cover Media

Für Mischa Barton (30) bietet die Teilnahme bei 'Dancing With the Stars' die Chance, ihre wahre Persönlichkeit zu zeigen.

- Anzeige -

Bei 'Dancing With the Stars'

Nicht nur in Deutschland heißt es ab dem 11. März endlich wieder 'Let's Dance' bei RTL, auch in den USA wird wieder getanzt. Die amerikanische Version des TV-Hits kehrt zwar erst am 21. März auf die Bildschirme zurück, doch schon jetzt macht die Show Schlagzeilen, schließlich ist mit Mischa eine echte Überraschung dabei. Die Schauspielerin feierte 2003 ihren großen Durchbruch in der Teenie-Serie 'O.C., California', sorgte daraufhin aber vor allem als Party-Girl für Aufsehen. Damals wurde sie sogar unter Alkoholeinfluss am Steuer erwischt und verhaftet! 2007 folgte ein Entzug, 2009 ein Nervenzusammenbruch.

Mittlerweile hat Mischa ihr Leben aber wieder voll unter Kontrolle, aus Hollywood hielt sie sich nämlich für einige Jahre fern. Jetzt wagt sie allerdings wieder den Sprung ins Rampenlicht und das auch aus einem ganz bestimmten Grund. "Das ist doch eine schöne Möglichkeit für Leute, mich zu sehen. Und es ist eine Herausforderung ... es ist eine Reise", erklärte Mischa ihre Teilnahme an 'Dancing With the Stars' gegenüber 'Access Hollywood Live'. "Ich bin eine sehr private Person und das ist ein guter Weg, um einige Sachen über mein Leben richtig zu stellen. Es gibt so viele Vorstellungen davon, was in meinem Leben passiert. Das ist eine gute Möglichkeit, dass die Leute mein wahres Ich sehen und wie ich Dinge handhabe und einfach Spaß habe."

Man darf gespannt sein, wie sich Mischa Barton auf dem Tanzparkett schlagen wird - und was sie im Laufe der Show alles preisgeben wird!

Cover Media

— ANZEIGE —