Miranda Kerr: Flynn will Smoothies

Miranda Kerr
Miranda Kerr © Cover Media

Miranda Kerr (30) musste ihrem Sohn schnellstmöglich beibringen, Smoothies zu machen - er wollte Mama helfen.

- Anzeige -

Er ahmt Mama nach

Als Model ist die Nochfrau von Hollywoodstar Orlando Bloom (37, 'Fluch der Karibik') natürlich sehr gesundheitsbewusst - etwas, was auf den dreijährigen Flynn abfärbt. "Vor einigen Tagen sagte er zu mir, dass er sich einen Smoothie machen möchte. Er wollte ihn unbedingt selbst machen und dann sagte er zu mir: 'Dieser ist für dich. Er steckt voller Antioxidantien'", strahlte die stolze Mama gegenüber dem amerikanischen 'People'-Magazin. "Er ist drei Jahre alt, woher weiß er das bloß? Ganz offensichtlich hat er gehört, wie ich darüber gesprochen habe."

Die Australierin ist auch für ihre Leidenschaft für Sport und Bewegung bekannt und es hat den Anschein, dass sie auch ihre Energie an ihren Sohn weitergegeben hat. "Wir tanzen die ganze Zeit, das liebt er. Das ist eines unserer Lieblingsdinge!"

Miranda Kerr und Orlando Bloom kamen 2007 zusammen und heirateten drei Jahre später. Ihre Trennung im vergangenen Jahr verlief freundschaftlich und sie werden noch regelmäßig zusammen gesehen. Der Fashionista ist das sehr wichtig und sie betonte, dass sie und Bloom Wert darauf legen, nett miteinander umzugehen. "Es ist sehr wichtig, wir werden immer eine Familie sein und wir lieben und respektieren uns. Es geht uns wirklich gut, wir verstehen uns besser als je zuvor. Es ist toll", hatte Miranda Kerr kürzlich in der 'Kyle and Jackie O'-Show verraten.

© Cover Media

— ANZEIGE —