Minnie Driver: Sex-Attacke während Griechenland-Urlaub

Minnie Driver: Sex-Attacke während Griechenland-Urlaub
Minnie Driver während eines Empfangs im Kensington Palace in London © Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com, SpotOn
- Anzeige -

Polizei half ihr damals nicht

Die Sängerin und Schauspielerin Minnie Driver (46, "Zurück zu dir") gab in einem Radio-Interview mit "Sirius XM" intime Einblicke in ihr Teenager-Leben. Im Alter von etwa 16 oder 17 Jahren wurde sie während eines Griechenland-Urlaubs Opfer einer sexuellen Attacke. "Dieser Typ packte mich am Ellenbogen und sagte 'Du tanzt jetzt mit mir'", berichtet Driver, "ich sagte 'Nein' und zog meinen Arm weg." Daraufhin habe sie der Mann zunächst am Hinterkopf an den Haaren gepackt.

"Ich habe versucht nach ihm zu treten, aber dann hat er mich geschlagen", sagt Driver dem Moderator trotz 30 Jahren Abstand merkbar aufgewühlt. Sie habe daraufhin die Polizei informiert, die habe die ganze Geschichte aber nur runtergespielt. "Sie sagten mir, dass der Kerl nur etwas Spaß haben wollte. Nach dem Motto: Wenn ich mit ihm einfach ein bisschen getanzt hätte, wäre ich nun nicht in dieser Situation'", berichtet Driver weiter.

Sie würde allerdings mit dieser Geschichte alles andere als alleine dastehen. "Ich kenne keine einzige Frau, die eine solche sexuelle Attacke nicht schon einmal erlebt hat", sagt Driver. Egal, ob es um eine grobe Behandlung ginge, ob man herumgeschubst werde, ob es sich um richtige physische Gewalt handele oder sogar um eine echte Vergewaltigung - sie kenne zu viele Frauen, die das erleben mussten.

spot on news

— ANZEIGE —