Miley Cyrus: Werden die Nackt-Fotos zum Problem für Freund Patrick Schwarzenegger?

Miley Cyrus zeigt ihren Körper
Mileys Nacktshow kommt bei Familie Schwarzenegger gar nicht gut an. © picture alliance / landov, JIM RUYMEN

So denkt Mileys Freund über ihre Nacktfotos

Einen großen Hit hatte Miley Cyrus schon länger nicht mehr. Dafür sorgt die 22-Jährige für einen Nacktskandal nach dem anderen. Ob mit besonders freizügigen Klamotten, als Sexbombe auf einer Abrissbirne oder - oje, wir wollen eigentlich lieber gar nicht mehr daran denken - als twerkender Groupie von Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013: Die Skandalnudel lässt selten eine Gelegenheit aus, sich und ihren Körper in Szene zu setzen.

- Anzeige -

Doch das gefällt längst nicht jedem - und schon gar nicht der Familie ihres Freundes. Seit wenigen Monaten ist die Sängerin mit Patrick, dem Sohn von Arnold Schwarzenegger, zusammen. Schluss mit der Sex-Show ist für Miley deswegen aber nicht. Zumindest auf Instagram wird die Popgöre nicht müde, ihre Kurven in Szene zu setzen. Auch im gemeinsamen Liebes-Hawaii-Urlaub mit ihrem Patrick sorgt sie derzeit für mächtig Blitzlichtgewittert, als sie am Strand obenrum blankzieht.

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger küssen sich
Bis über beide Ohren verliebt: Miley Cyrus knutscht ihren Patrick. © picture alliance / AP Photo, Mark J. Terrill

Patrick dürfte sich über den Anblick wohl gefreut haben, doch für seine Familie sollen Miley und ihre Freizügigkeit ein großes Dorn im Auge sein. Angeblich soll Mutter Maria Shriver immer wieder versucht haben, die beiden auseinander zubringen. Auch Papa Arnold soll sogar gedroht haben, den Geldhahn zuzudrehen und Patrick zu enterben.

Die Bedenken scheinen irgendwie verständlich, so könnten die beiden nicht unterschiedlicher sein: Er, der Sohn einer echten Vorzeigefamilie. Sie, der Provokations-Profi. "Patrick ist ein ganz toller Junge, unheimlich gescheit. Er studiert an der 'University of California' in Los Angeles und filmt nebenbei auch ein bisschen Werbung", erklärt Schauspieler Ralf Möller, der schon seit über 30 Jahren mit Familie Schwarzenegger befreundet ist und Patrick seit Kindesbeinen kennt, im RTL Interview.

Doch mit der Nacktshow seiner Freundin soll er keine Probleme haben. Privat soll sie eher ruhig und zurückgezogen leben. Das kann auch Ralf Möller bestätigen, der die Sängerin bereits kennenlernen durfte. "Miley ist ein tolles Mädchen", erklärt er im Interview weiter. "Es wird immer mehr dargestellt wie es überhaupt eigentlich ist", verteidigt er Miley weiter. Sie sei im Film aufgewachsen und da gehöre ein bisschen was zu zeigen einfach dazu, erklärt er. "Das machen ja die meisten Show-Stars!"

Ob Cyrus mit ihrer PR-Masche es nicht ein bisschen zu sehr auf die Spitze treibt, bleibt dann aber doch eine Frage des (guten) Geschmacks. Über ein bisschen weniger Sexbombe und ein kleines bisschen mehr Hannah Montana würden sich die Schwarzeneggers sicherlich freuen.

Bilderquelle: dpa

— ANZEIGE —