Miley Cyrus: Verwirrung um ihr neues Tattoo

Miley Cyrus: Verwirrung um ihr neues Tattoo
Miley Cyrus präsentiert auf Instagram ihr neues Tattoo © instagram.com/mileycyrus

Das ging wohl nach hinten los! Miley Cyrus (23, "Hands Of Love") präsentiert ihren Instagram-Followern stolz ihr neues Tattoo . Ein kleiner Planet umgeben von einem Ring ziert neuerdings den Unterarm der Sängerin. Der dazugehörige Hashtag verrät, dass es sich bei dem Kunstwerk um den Planeten Jupiter handeln soll.

Kontroverse Diskussion

Ihre Fans sind da allerdings anderer Meinung. Vielmehr erinnere das Tattoo an den Planeten Saturn, da Jupiter gar keine Ringe habe. "Kleine Randnotiz, Jupiter hat auch Ringe!", stellte jetzt Mileys Tätowiererin Lauren Winzer klar. Das Tattoo sei demnach lediglich eine Interpretation. Tatsächlich ist auch Jupiter von Ringen umgeben, jedoch sind diese - im Vergleich zum Saturn - weitaus schwerer zu erkennen, da sie aus feinem Nebel statt aus Eis bestehen.


So oder so dürfte sich die "Wrecking Ball"-Sängerin an ihrem neuen Kunstwerk erfreuen - hat sie doch eine Vorliebe für Körperkunst. Erst vor zwei Wochen ließ sie sich den Namen Elvis in Form eines Herzes auf den linken Unterarm tätowieren. Knapp 25 weitere kleine Symbole, wie Kreuze, Herzen und sogar eine Mini-Avocado, zieren den Körper der 23-Jährigen.



spot on news

— ANZEIGE —