Miley Cyrus und Liam Hemsworth zeigen sich zusammen: Die Heimlichtuerei hat ein Ende!

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Hochzeit noch in diesem Sommer?
Das Hin und Her ist beendet! © Splash News

Kein Versteckspiel mehr! Bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth schien lange nichts wirklich sicher - bis jetzt. Die beiden zeigen sich nun zusammen ohne Scheu der Öffentlichkeit – wie ein ganz normales Pärchen eben. Zurzeit sind die zwei in Australien und waren mit seiner Familie zum Mittagessen verabredet. 

- Anzeige -

Die aktuellsten Bilder lassen noch mehr Spekulationen aufkommen

Es scheint so, als wäre das ewige Hin und Her nun beendet. Keine heimlichen Dates mehr, sondern Familien-Treffen stehen auf dem Plan. Das deutet doch wirklich auf eine harmonische und vor allem auf eine feste Beziehung hin. Hinzu kommt, dass die 'US Weekly' von Details zu der vermeintlichen Trauung berichtet. 

Angeblich hat Miley bereits mit den Vorbereitungen auf den großen Tag begonnen. Das soll ein Insider jetzt verraten haben. Und auch, dass sich die Sängerin eine Sommer-Hochzeit wünsche. Mileys Mama Tish soll ihre ganz persönliche Weddingplanerin werden.

Offenbar sind sich aber auch die Insider nicht ganz einig über Mileys Pläne. Eine Quelle sagt: "Es ist möglich, dass sie einfach nach Vegas durchbrennen und heiraten." Obwohl Miley schon wieder mit ihrem Verlobungsring gesichtet wurde, hatte Liam gerade in 'TV Week' erklärt: "Ich bin nicht verlobt, nein."

Cyrus und Hemsworth hatten sich 2009 am Set der Nicholas-Sparks-Verfilmung 'Mit Dir an meiner Seite' kennengelernt. Vier Jahre waren sie ein Paar. Ende Mai 2012 stellte Hemsworth die Frage aller Fragen, ehe die beiden im September 2013 ihre Trennung bekannt gaben. Seit Anfang 2016 sollen sie wieder zusammen sein.

spot on news

Seit vier Jahren sind sie ein On- und Off-Paar

— ANZEIGE —