Miley Cyrus und Liam Hemsworth hielten ihren Flirt geheim

Miley Cyrus und Liam Hemsworth hielten ihren Flirt geheim
Miley Cyrus © Cover Media

Miley Cyrus (23) und Liam Hemsworth (25) sind Berichten zufolge schon seit Monaten wieder in Kontakt.

- Anzeige -

Süßes Liebes-Comeback

Die Sängerin ('Wrecking Ball') und der Schauspieler ('Die Tribute von Panem') sorgten am Wochenende für eine riesige Überraschung, als sie gemeinsamen beim Falls Festival in Australien gesichtet wurden - zwei Jahre nach ihrer Trennung! Damals waren die beiden sogar verlobt.

Um ein spontanes Treffen handelte es sich laut 'TMZ' dieses Mal aber nicht, schon seit einigen Monaten sollen sich Miley und Liam wieder angenähert haben, dazu gehörten regelmäßige Gespräche via FaceTime und SMS.

'E! News' berichtete derweil, dass das einstige Paar genauso schwer verliebt sei, wie damals in seiner fünfjährigen Beziehung. "Miley kam am Montag nach L.A. zurück, nachdem sie die Feiertage mit Liam verbrachte. Sie hatte mit ihm und seiner Familie eine tolle Zeit", so ein Insider der Webseite. "Sie hat das Gefühl, dass sie einfach dort weitermachen könnten, wo sie einst aufgehört haben. Miley ist eigentlich nie wirklich über Liam hinweg gewesen und hoffte immer, dass sie wieder zusammenkommen würden. Sie weiß noch nicht, wo das Ganze hinführen wird, aber sie liebt ihn auf jeden Fall und will mit ihm zusammen sein. Und auch Liam hat Interesse daran, wieder mit ihr zusammen zu sein."

Zu den Gerüchten um ein Liebes-Comeback wollten sich bisher weder Miley Cyrus noch Liam Hemsworth äußern. 

Cover Media

— ANZEIGE —