Miley Cyrus trauert um ihr 'Baby Girl'

Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus trauert um ihren Yorkshire Terrier Lila. Ihr "süßes Baby Girl" sei gestorben, teilte der 'Hannah Montana'-Star auf Twitter mit. Sie sei "todunglücklich". Das seien die schlimmsten Schmerzen ihres Lebens, fuhr Cyrus fort.

Über die Todesursache sagte Cyrus nichts. Wie das Promiblatt 'People' berichtete, hatte die 20-Jährige den kleinen Hund voriges Jahr aufgenommen.

— ANZEIGE —