Miley Cyrus trauert um ihr 'Baby Girl'

Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus trauert um ihren Yorkshire Terrier Lila. Ihr "süßes Baby Girl" sei gestorben, teilte der 'Hannah Montana'-Star auf Twitter mit. Sie sei "todunglücklich". Das seien die schlimmsten Schmerzen ihres Lebens, fuhr Cyrus fort.

- Anzeige -

Über die Todesursache sagte Cyrus nichts. Wie das Promiblatt 'People' berichtete, hatte die 20-Jährige den kleinen Hund voriges Jahr aufgenommen.

— ANZEIGE —