Miley Cyrus: Hochzeit aufs Eis gelegt

Ihr Liebes-Wirrwarr muss erst beseitigt werden: Miley Cyrus und Chris Hemsworth haben die Pläne für ihre eigentlich im Juni stattfindende Hochzeit vorerst auf Eis gelegt, wie das 'OK!'-Magazin berichtet. So sei es besser, erstmal "alles zu klären und an der Beziehung zu arbeiten", verriet ein Insider dem Blatt.

Hemsworth wurde eine Affäre mit Schauspielkollegin January Jones nachgesagt. Deswegen soll es zum Bruch mit Miley Cyrus gekommen sein.