Mila Kunis und Ashton Kutcher: Ein Geschwisterchen für Wyatt

Ashton kutcher, Mila Kunis und die kleine Wyatt
Happy Family: Ashton, Mila und die kleine Wyatt © Splash News

Mila Kunis und Ashton Kutcher wollen noch ein Kind

Da scheint aber jemand ordentlich Spaß am Elternsein zu haben. Die kleine Wyatt ist noch kein Jahr auf dieser Welt, da planen Ashton Kutcher und Ehefrau Mila Kunis offenbar schon ein Geschwisterchen.

- Anzeige -

"Ihre Tochter hat so viel Freude in ihr Leben gebracht. Ein weiteres Kind zu bekommen, hat deshalb absolute Priorität“, plauderte ein Insider gegenüber ‘Life & Style‘ aus und heizt das Gerücht an, die 31-Jährige könne sogar schon schwanger sein. “Sie wollen unbedingt ein Geschwisterchen, dass nicht viel jünger ist als Wyatt. Am liebsten würde sie die Schwangerschaft noch Ende dieses Sommers verkünden.“

Dass Mila bereits schwanger ist, ist aber schwer vorstellbar. Auch wenn bereits die Schwangeschaft von Wyatt gezeigt hat, dass sie mit der Bekanntgabe mindestens wartet, bis sich ihr Babybauch sicher nicht mehr verstecken lässt.

Ashton kutcher, Mila Kunis und die kleine Wyatt
Das erste Bild von Wyatt

Wie stolz die beiden Hollywood-Stars auf ihr Töchterchen sind, zeigt auch die Tatsache, dass sie ohne Nanny auskommen. "Wir wollen unser Kind kennen. Wir möchten diejenigen sein, die wissen, was man tun muss, wenn das Baby schreit, damit das Baby nicht wieder weint. Ich denke, der einzige Weg, das herauszubekommen, ist: Dass man derjenige ist, der da ist", erklärte Ashton vor kurzer Zeit in der Show von Ellen DeGeneres.

Ashton und Kunis sind seit 2012 ein Paar und seit 2014 verlobt. Es wird gemunkelt, dass die beiden auch heimlich geheiratet haben, aber das wurde bisher nicht offiziell bestätigt. Ihre Tochter Wyatt kam im September 2014 zur Welt.

— ANZEIGE —