Mila Kunis und Ashton Kutcher: Das Baby wird ein ...

Mila Kunis
Mila Kunis © 2013 Getty Images, Larry Busacca

Mila Kunis soll einen Jungen erwarten

Mila Kunis (33) und Ashton Kutcher (38) erwarten Berichten zufolge einen Jungen. Die Hollywoodstars, die sich im Sommer 2015 das Ja-Wort gaben, sind seit 2014 Eltern einer Tochter. Die kleine Wyatt feiert am 1. Oktober ihren zweiten Geburtstag und bekommt zudem bald ein Geschwisterkind. 

- Anzeige -

Laut 'Life & Style' ist jetzt angeblich auch klar, welches Geschlecht der Nachwuchs im Hause Kunis & Ashton haben wird. "Mila und Ashton sind überglücklich. Obwohl sie allen gesagt haben, dass sie sich auch über ein zweites Mädchen freuen würden, haben beide auf einen Sohn gehofft."

Weder Mila ('Black Swan') noch Ashton ('Jobs') haben sich bisher zum Entbindungstermin geäußert, aber er kann nicht mehr in weiter Ferne liegen. Die ersten Geschenke sind bereits eingetroffen. "Ashtons Mutter hat eine blaue Decke und einige blaue Strampler geschickt", berichtete der Insider weiter. Außerdem sei das Kinderzimmer schon reich bestückt mit Spielzeugen.


Ein Junge für Mila Kunis und Ashton Kutscher?
Ein Junge für Mila Kunis und Ashton Kutscher? Insider verrät das Babygeschlecht 00:00:25
00:00 | 00:00:25

Doch ebenso wie seine große Schwester soll der Kleine auch nicht übermäßig verwöhnt werden. Dass ihre Kinder nicht alles auf dem Silbertablett serviert bekommen, ist für Mila und Ashton selbstverständlich. Den beiden liegt es am Herzen, dass ihr Nachwuchs den Wert des Geldes zu schätzen lernt - trotz ihres Hollywood-Lifestyles. "Ein Gesprächsthema, das wir noch vor den Kindern hatten, war immer, wie wir sie großziehen, ohne dass sie Ar***löcher werden", berichtete Mila Kunis in der 'The Kyle und Jackie O'-Show. "Das ist wichtig, weil wir beide einen sehr bescheidenen Hintergrund haben und sehr arm aufwuchsen. Wir haben uns alles selbst erarbeitet und wissen, was ein Dollar wert ist. Uns wurde nichts geschenkt."

Cover Media

— ANZEIGE —