Mila Kunis schwärmt von Channing Tatum

Mila Kunis
Mila Kunis © Cover Media

Mila Kunis (30) liebt Channing Tatum (33) wie einen großen Bruder.

- Anzeige -

Er ist großartig

Die Schauspielerin ('Ted') arbeitete gerade sechs Monate zusammen mit dem Frauenschwarm ('Don Jon') an dem Science-Fiction-Film 'Jupiter Ascending'. Doch kein Grund zur Eifersucht für Freund Ashton Kutcher (35, 'Jobs') - Kunis versicherte, dass sie ihren Kollegen wie einen Bruder liebt: "Chan ist großartig. Er ist wie ein Bruder, den man haben will. Ich liebe ihn, er ist toll. Wir hatten ein großartiges 6/7-monatiges Shooting. Es war sehr hart, aber wir hatten einander und wir hatten viel Spaß dabei", berichtete sie im Interview mit dem amerikanischen Magazin 'Elle'.

Tatum ist seit fast fünf Jahren mit seiner Frau Jenna (33, 'Step Up') glücklich verheiratet und die beiden haben eine Tochter, Everly, die im Mai des vergangenen Jahres das Licht der Welt erblickte. Kunis ist seit 2012 mit ihrem früheren Kollegen der Show 'Die wilden Siebziger' liiert. Dennoch konnte sie nicht aufhören, von Tatum zu schwärmen: "Er ist ein großartiger Typ. Er ist für ein Mädchen so toll, weil er wie ein großer Bruder ist und er ist so toll, weil man mit ihm einfach in eine Bar gehen und ein Bier trinken kann, ohne Schnickschnack. Er ist ein wahrhaft geerdeter Mensch, das ist sehr selten", sagte sie.

Für die hübsche Darstellerin läuft es momentan wie am Schnürchen: Sie hatte nicht nur das Glück die letzten Monate mit ihrem fantastischen Kollegen zu drehen, sondern ihr Liebster soll ihr auch einen Verlobungsring im Wert von 2,14 Millionen Euro geschenkt haben. "Ashton plant, Mila bald einen Heiratsantrag zu machen. Er hat auf der Hochzeit ihres Bruders im Dezember ihren Vater um Erlaubnis gebeten und einen seltenen Diamantring für sie bestellt", schrieb das britische 'Closer'-Magazin im vergangenen Monat über das Liebesglück von Mila Kunis.

© Cover Media

— ANZEIGE —