Mila Kunis erwartet ihr zweites Kind: Erste Fotos mit Babybauch

Erstes Foto von Mila Kunis mit Babybauch.
Mila Kunis zeigt sich zum ersten Mal mit Babybauch.

Schauspielerin Mila Kunis ist zum zweiten Mal schwanger

Was ist denn da los bei Mila Kunis und Ashton Kutcher? Erst geben sie ganz offiziell ihre zweite Schwangerschaft bekannt und spielen nicht wie beim letzten Mal monatelang Versteckspielen mit der Öffentlichkeit und dann plaudert die Schauspielerin plötzlich ganz offen über ihre Ehe und den Alltag mit Tochter Wyatt. Und als wäre das für ihre Verhältnisse nicht genug, gibt es jetzt auch schon die ersten Fotos der Schauspielerin mit süßem Babybäuchlein.

- Anzeige -

Töchterchen Wyatt hält die Schwangere übrigens ziemlich auf Trab: "Sie ist ganz schön wild. Ich sage manchmal, das ist das Dämonen-Baby", scherzt die 32-Jährige im Interview mit 'PopSugar'. Doch Mila ist nicht auf sich alleine gestellt: "Ich habe einen umwerfenden Ehemann und meine Eltern leben in der gleichen Stadt wie ich." Vor allem ihre Freundin sei ihr eine große Hilfe und stehe ihr mit Rat und Tat zur Seite. "Wenn heute mal etwas schiefgeht, rufe ich meine beste Freundin an und sage 'Ich weiß nicht, da kommt diese Farbe aus ihrer Nase und ich bin sicher, dass sie gerade stirbt'", gesteht Mila.

Doch bei Baby Nummer zwei will es die gebürtige Ukrainerin etwas entspannter angehen und sich später nicht fragen müssen: "Warum habe ich mich über diesen Unsinn gesorgt?"

Mila Kunis ist wieder schwanger
Mila Kunis ist wieder schwanger Promis im Babyboom: Diese Stars erwarten Nachwuchs 00:02:13
00:00 | 00:02:13
Schwangere Mila Kunis plaudert ganz offen übers Muttersein.
Ashton Kutcher und Mila Kunis werden zum zweiten Mal Eltern. © Anna Webber

Wann ihr zweites Kind das Licht der Welt erblicken wird und ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, haben die beiden bislang nicht verraten. Wie ein Insider 'Radar Online' verriet, soll nach Tochter Wyatt und Baby Nummer zwei aber noch lange nicht Schluss sein. Und Mila Kunis freue sich jetzt erstmal auf ihre Auszeit. "Sie findet es toll, dass sie für mindestens ein Jahr nicht arbeiten muss und freut sich darauf, dass Ashton sie wieder von vorne bis hinten verwöhnt und bedient – wie bei ihrer letzten Schwangerschaft!"

Damit dürften dann wohl auch die Gerüchte um eine Ehe-Krise oder eine Trennung vorerst verstummen.

Tochter Wyatt erblickte am 30. September 2014 das Licht der Welt. Im Jahr darauf gaben sich Mila Kunis und Ashton Kutcher nach rund drei Jahren Beziehung am 4. Juli 2015 das Jawort.

— ANZEIGE —