Mila Kunis: Alter Hase im Geschäft

Mila Kunis
Mila Kunis © Cover Media

Mila Kunis (31) ist trotz ihres Erfolgs am Boden geblieben.

- Anzeige -

Sie kennt sich aus

Der Hollywoodstar ('Black Swan') ist derzeit in den Kinos als Jupiter Jones in dem Film 'Jupiter Ascending' an der Seite von Channing Tatum (34, Magic Mike'), Eddie Redmayne (33, 'Les Misérables') und Douglas Booth (22, 'Romeo and Juliet') zu sehen. Kunis ist mittlerweile seit 20 Jahren im Filmgeschäft tätig und schreibt ihre Bodenständigkeit ihrer langjährigen Erfahrung zu.

"Weil ich so früh anfing, wusste ich, wie alles läuft und ließ mich davon nicht mitreißen. Man sieht all die Höhen und Tiefen und wie zerbrechlich der Erfolg sein kann. Ich habe auch viel aus den Fehlern anderer gelernt und mir geschworen, dass mir nicht das Gleiche passieren wird", berichtete sie im Interview mit dem britischen 'Hello!'-Magazin. "Die Arbeit bringt mich auf den Boden der Tatsachen zurück und hält mich bei Vernunft. Ich weiß auch, wie ich die Arbeit von meinem Leben trennen kann. Ich nehme mir gern Zeit für mich selbst und stellte sicher, dass ich den Moment genießen kann und nichts verpasse, was die Welt zu bieten hat."

Das Glück der hübschen Schauspielerin wurde im letzten Jahr mit einem Töchterchen abgerundet, das sie zusammen mit ihrem Verlobten Ashton Kutcher (36, 'Jobs') großzieht. Schon immer zog Mila das Familienleben dem glamourösen Star-Leben vor: "Ich wollte nie weggehen und Party machen. Ich blieb lieber mit meiner Familie und meinen Freunden zu Hause. Ich fand das immer lächerlich, ich machte es mir lieber zu Hause gemütlich, als in irgendeinem Club zu trinken. Ich habe mich in Clubs immer unwohl gefühlt. Ich habe es auch nie für eine gute Möglichkeit gehalten, andere Leute kennenzulernen oder Spaß zu haben."

Jetzt, wo sie selbst Mutter ist, wird Mila Kunis die Zeit im Kreise ihrer Liebsten sicher noch mehr wertschätzen.

Cover Media

— ANZEIGE —