Michelle und Aurora Hunziker: Unfreiwilliges Kleider-Leihen

Michelle und Aurora Hunziker: Unfreiwilliges Kleider-Leihen
Aurora und Michelle Hunziker © Cover Media

Michelle Hunziker (38) und ihre Tochter Aurora (18) werden sich immer ähnlicher - in Sachen Beruf sorgt das für regen Austausch, in Sachen Mode für Stress.

- Anzeige -

Mutter-Tochter-Alltag

Die schöne Showmasterin (Wetten, dass..?') brachte zu einem Event in der Nähe von Berlin ihre Tochter mit und die beiden verrieten, dass Aurora nicht nur in Sachen Attraktivität in die Fußstapfen ihrer Mutter tritt: Der Teenager wird bald auch als Moderatorin in der italienischen Version von 'X-Factor' mitmischen.

Darauf ist ihre Mama natürlich mächtig stolz: "Ich kann es kaum erwarten, sie im Fernsehen zu sehen und sitze schon mit meinem Taschentuch bereit", gestand sie der 'Bild'-Zeitung. "Ich werde es mir auf dem Sofa mit Popcorn anschauen."

Aurora hat also die volle Unterstützung ihrer Mutter, wenn es um die Karriere geht. Dafür würde Michelle sich in anderer Hinsicht allerdings lieber zurückhalten. Das heißt, sie möchte nicht sich zurückhalten, sondern ihre Klamotten.

"Manchmal gehe ich meiner Mama auf die Nerven, weil ich einfach ihre Klamotten nehme. Ich trage auch heute ein Kleid von ihr", musste die junge Frau zugeben und ihre Mutter bestätigte: "Ja, sie stiehlt alles aus meinem Schrank!"

Wenn die Mama aber auch so einen guten Geschmack hat! Bei der Veranstaltung anlässlich des Kindertags hatte sich Aurora also bei Michelle bedient und trug ein knielanges, rotes Kleid in Lederoptik - hinreißend!

Dass Mama und Tochter ein ziemlich entspanntes und humorvolles Verhältnis zueinander haben, wurde auch in einem Interview deutlich, das Michelle vor Kurzem dem deutschen Promi-Blatt 'Gala' gab. Da verriet sie nämlich, wie sehr sie ihrer Ältesten mit ihrem "Kontrollzwang" auf die Nerven gehe: "Meine älteste Tochter Aurora hat mich noch nie beschwipst gesehen. Sie sagt immer, dass sie Geld dafür bezahlen würde, mich einmal betrunken zu erleben. Das wird aber wahrscheinlich nie passieren. Ich liebe Wein zum Abendessen, aber sobald ich das Gefühl habe, mein Kopf dreht sich, höre ich auf."

Nüchtern kann Michelle Hunziker ja auch viel besser ein Auge auf die Outfits ihrer Tochter haben und sieht sofort, aus wessen Kleiderschrank sie stammen. 

Cover Media

— ANZEIGE —