Michelle Rodriguez und Cara Delevingne turteln gemeinsam im Urlaub nach Liebes Outing

Michelle Rodriguez und Cara Delevingne in Thailand

Kaum haben Cara Delevingne und Michelle Rodriguez ihr Coming-out als Paar vollzogen, machen sie auch schon ihren ersten gemeinsamen Liebes-Urlaub. Das Model und die Schauspielerin hat es nach Thailand verschlagen. Und von dort senden sie via Instagram sexy Urlaubsgrüße.

Michelle Rodriguez postete ein Bild, auf dem sie auf einer Wiese im Tropenparadies meditiert - splitterfasernackt. "Eine süße Pause vom Chaos der Welt. Vermisse die Stadt nicht, auch wenn es hier Killer-Moskitos gibt. Liebe den Frieden und die Stille", schrieb die 35-Jährige. Ihre 14 Jahre jüngere Freundin Cara Delevingne dagegen zog es vor, oben ohne am Strand unterwegs zu sein und ging obendrein auf Tauchstation.

Bei ihren Fans kamen die Relax-Bilder prima an. Kein Wunder, denn zuletzt machte Michelle eher negative Schlagzeilen. Fotos zeigten, wie sie mit Cara ordentlich feierte und sich dabei auch den einen oder anderen Schluck hinter die Binde kippte. Dabei war der 'Fast and Furious'-Star 2006 betrunken am Steuer erwischt und zu einem Entzug verdonnert worden. Da ist eine so sexy Feierpause doch schon wesentlich angenehmer.

Bildquelle: Instagram

— ANZEIGE —