Michelle Obama beim Beyonce-Konzert

Prominente Fans beim Beyonce-Konzert: First Lady Michelle Obama (48) und ihre Töchter Malia (13) und Sasha (10) haben nach US-Medienberichten einen Auftritt der R&B-Sängerin Beyoncé (30) besucht.

- Anzeige -

Dem Promi-Portal 'Usmagazine.com' zufolge feierten sie am Samstagabend (26. Mai 2012) mit über 5.000 Fans im Revel Resort in Atlantic City (US-Staat New Jersey). Knapp fünf Monate nach der Geburt ihrer Tochter Blue Ivy stand Beyonce erstmals wieder auf der Bühne. Die erste Tochter der Grammy-Gewinnerin und des Rappers Jay-Z ist Anfang Januar in New York zur Welt gekommen. Sängerin Beyoncé wurde im April vom 'People'-Magazin zur "schönsten Frau der Welt" gekürt.

— ANZEIGE —