Michelle Hunziker wünscht sich ein Baby

Geht ihr langersehnter Wunsch in Erfüllung?

Tomaso Trussardi könnte ihre neue große Liebe sein. Michelle Hunziker wünscht sich sogar ein Baby von ihm, wie sie im exklusiven Interview verriet. Beruflich kehrt Hunziker zu DSDS zurück.

- Anzeige -

Seit Ende vergangenen Jahres schwebt Michelle Hunziker im siebten Himmel. In dem Italiener Tomaso Trussardi hat die Moderatorin den Mann fürs Leben gefunden. Anfangs hätte der Altersunterschied ihre Beziehung fast zerstört, doch irgendwann erkannte Hunziker: "Die Liebe hat kein Alter." Tomaso wirke ohnehin viel älter als er ist. Deswegen denkt Michelle Hunziker bereits jetzt an Familienplanung. Mit der Liebe zu dem Mode-Erben wächst auch der Wunsch nach einem weiteren Kind: "Ich bereue es sehr, dass ich nicht sofort sechs, sieben Kinder bekommen habe. Kinder sind für mich das Schönste im Leben. Ich bin jetzt 35 und das ist ein Alter, wo die Uhr tickt und du wirklich Lust hast, wieder Mutter zu werden."

Michelle Hunziker ist nicht über Samuel Kochs Unfall hinweg

Auch beruflich orientiert die Moderatorin sich gerade um. Nach dem tragischen Unfall von Samuel Koch wollten weder sie, noch Thomas Gottschalk 'Wetten dass...?' weiter moderieren, gesteht Michelle Hunziker im Interview: "Es war wirklich eine Tragödie für alle und ein großes Trauma. Es tut mir immer noch leid."

Michelle Hunziker kehrt zu einem alten Kollegen zurück. Vor zehn Jahren moderierte sie 'Deutschland sucht den Superstar'. Jetzt freut sie sich darauf, neben Dieter Bohlen in der Jury von DSDS Kids zu sitzen: "Das wird so süß, ich kann's kaum erwarten. Ich liebe Kinder!"

— ANZEIGE —