Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi können sich noch ein weiteres Kind vorstellen

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi können sich noch ein weiteres Kind vorstellen
Die Familienplanung von Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi ist noch nicht abgeschlossen © PeterParker/Splash News

Baby Nummer zwei ist noch gar nicht auf der Welt

Sie bekommen einfach nicht genug: Die zweite Tochter von Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi ist noch nicht mal auf der Welt, da plant das Paar bereits weiteren Nachwuchs.

- Anzeige -

Die kleine Schwester von Töchterchen Sole (1) soll im kommenden März zur Welt kommen. Abgeschlossen ist die Familienplanung dann allerdings noch lange nicht, wie Michelle gegenüber ‘Bunte‘ verriet: “Wir können uns gut auch noch ein weiteres Kind vorstellen.“ Ehemann Tomaso wird gar konkreter: “Wenn die Mädchen ein bisschen grösser sind, müssen wir natürlich noch einen Jungen machen.“

Bei der Geburt seiner zweiten Tochter will der Modeunternehmer natürlich unbedingt dabei sein. “Ich freue mich auf die nächste Geburt. Viele Freunde sagen: No, das kann ich nicht sehen, ohne ohnmächtig zu werden. Ich sage: Si, es ist ein einzigartiges Erlebnis.“

Schon bei Soles Geburt unterstützte der 31-Jährige seine Frau im Kreissaal. “Er stand im Kreissaal hinter mir, hat meine Arme festgehalten und beim Pressen geholfen. Das war physisch und emotional wichtig für mich“, schwärmt Michelle.

Das Paar gab sich im vergangenen Oktober im italienischen Bergamo das Ja–Wort. Neben Sole hat Michelle aus erster Ehe mit Eros Ramazzotti bereits ihre Aurora (18).

Bilderquelle: Splashnews

— ANZEIGE —