Michelle Hunziker & Tomaso Trussardi im absoluten Glück

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi
Nach den Krisengerüchten zeigen sich Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi wieder gemeinsam © imago/Viennareport/International, imago stock&people

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi gemeinsam bei den Vienna Awards

Bei diesem Paar soll es kriseln? Michelle Hunziker und ihr Verlobter Tomaso Trussardi haben sich erstmals seit den Gerüchten um eine Liebeskrise wieder zusammen auf dem roten Teppich gezeigt. Gemeinsame Auftritte wie bei den sechsten Vienna Awards am 24. April gibt es selten, und lange war nicht klar, ob das Paar überhaupt nach Österreich kommt - die Spannung war also groß.

- Anzeige -

Umso schöner war dann ihr Auftritt - und Beziehungsprobleme sehen anders aus: Michelle und Tomaso zeigten sich verliebt wie am ersten Tag und Michelle verriet im Interview mit RTL, warum der Modeerbe für sie der tollste Mann der Welt ist: "Weil ich total verliebt in ihn bin. Guckt mal, wie seine Augen glänzen!".

Für Tomaso ist dieser ganze Medienrummel, die Paparazzi "eine neue Situation", aber er "versucht damit umzugehen". Tipps von Michelle benötigt er dafür nicht, denn die hält ihn im Umgang mit den Medien "super professionell." Er wisse genau, wie das funktioniert.

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi
Strahlen die Krisengerüchte weg: Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi © imago/Viennareport/International, imago stock&people

Nach Österreich kam das Paar mit einer 30-Minütigen Verspätung - Töchterchen Sole war der Grund. Die Kleine hat nämlich nicht nur ihren ersten Zahn, sondern auch Fieber und Husten bekommen, ist deshalb bei ihrer Großmutter in Italien geblieben.

Um für Sole in Mailand schnell wieder da zu sein, konnte das Paar nur rund eine Stunde bleiben. Übrigens, die beiden könnten sich durchaus noch ein Geschwisterchen für Baby Sole vorstellen, verriet Tomaso. Nach Trennungsgerüchten hört sich das wohl nicht an!

Bildquelle: Imago Entertainment

— ANZEIGE —