Michelle Hunziker täuscht Talent vor

Michelle Hunziker täuscht Talent vor
Michelle Hunziker © Cover Media

Michelle Hunziker (39) tut nur so, als ob sie Talent hätte.

- Anzeige -

Ich tue nur so

Am Freitag feiert die Blondine ('Wetten, dass.. ?') ihr TV-Comeback in Deutschland: Als Jury-Mitglied in der neuen Castingshow 'Superkids - Die größten Talente der Welt' sucht sie nach den hochbegabtesten Kindern Deutschlands. Seit Jahren ist die Moderatorin nun schon nicht mehr aus dem deutschen, italienischen und schweizerischen Fernsehen wegzudenken. Doch wie schafft die gebürtige Schweizerin es, immer wieder einen Traumjob nach dem anderen zu landen? "Mein Talent ist es, so zu tun, als hätte ich viel Talent. Entertainment heißt ja, von allem ein bisschen was zu machen. Aber was immer man anpackt, macht man mit Enthusiasmus und einem kleinen Augenzwinkern", verriet sie jetzt im Interview mit dem 'OK!'-Magazin.

Nicht nur beruflich scheint das Leben des TV-Stars perfekt, auch privat könnte es nicht besser laufen: Michelle ist glücklich mit Tomaso Trussardi verheiratet, gemeinsam haben die beiden die Töchter Sole (2) und Celeste (1). Tochter Aurora (19), die aus ihrer Beziehung zu Eros Ramazotti (52, 'Otra Como Tu') stammt, arbeitet bereits fleißig an ihrer eigenen Karriere. Doch ganz abgeschlossen ist die Familienplanung im Hause Hunziker anscheinend noch nicht: "Zwei Babys, ein großer Bauch und arbeiten würden mir den allerletzten Rest meiner Energie rauben. Jetzt brauchen ich, mein Körper und meine Seele eine Pause von mindestens einem Jahr. Aber ich würde gerne noch einmal versuchen, einen Jungen zu bekommen. Wenn's ein Mädchen wird, ist es auch super", gab Michelle Hunziker im 'Bild.de'-Interview preis.

Cover Media

— ANZEIGE —