Michelle Hunziker: "Mir geht es sehr schlecht"

Sie leidet sehr mit Samuel Koch

Eine Woche nach dem Horror-Unfall bei 'Wetten, dass...?' zeigte sich Moderatorin Michelle Hunziker wieder vor den Kameras. Zur Premiere ihres Theaterstückes in Mailand musste sie wohl oder übel ein Lächeln aufsetzen, auch wenn ihr eine Woche nach dem Drama um den Wettkandidaten Samuel Koch alles andere als nach Lächeln zumute war. Auf die Frage, wie es ihr gehe, antwortete sie: "Wie soll es mir gehen? Schlecht, sehr schlecht!"

- Anzeige -

Noch immer leidet Samuel Koch unter Lähmungen, und es ist bislang unklar, ob er seine Arme und Beine jemals wieder richtig bewegen kann. Die Ärzte wagen noch keine Prognosen über seine Zukunft. In dieser schweren Zeit sind die Gedanken Hunzikers ganz fest bei Samuel. Noch in den Sekunden vor dem schlimmen Unfall soll sie Moderator Thomas Gottschalk zugeflüstert haben "Ich möchte nicht, dass er das macht". Und nach dem Unfall war sie die erste, die reagierte und nach einem Arzt rief. Und bleibt nur die Hoffnung, dass er wieder ganz gesund wird.

— ANZEIGE —