Michelle Hunziker: Lady in black

Michelle Hunziker
Michelle Hunziker © Cover Media

Michelle Hunziker (38) ließ sich von Hulk, Captain Amerika und Zorro zum Geburtstag gratulieren.

- Anzeige -

Tolles Outfit auf Motto-Party

Die hochschwangere Entertainerin ('Das Supertalent') wurde am 24. Januar 38 Jahre alt und feierte das mit einer riesigen Motto-Party im Familiensitz der Trussardis im italienischen Bergamo: Alle Gäste sollten in Superhelden-Kostümen erscheinen und folgten diesem Ruf natürlich nur zu gern!

So konnte sich Michelle von Bugs Bunny & Co. feiern lassen, ihre 18-jährige Tochter erschien im gelben Einteiler, den Hollywoodstar Uma Thurman (44) in der 'Kill Bill'-Saga trug.

Die größte Überraschung an diesem Abend waren aber sicher die Outfits von Michelle Hunziker und ihrem Ehemann Tomaso Trussardi: Die beiden hatten sich nicht in ein Superhelden-Kostüm geschmissen, sondern erschienen unverkleidet zum Ball! Gut, man könnte auch wohlwollender sein: In ihrem komplett schwarzen Outfit hätte Michelle eventuell noch als Marvel-Heldin Black Widow durchgehen können, die in den Avengers-Filmen von US-Topstar Scarlett Johansson (30) gespielt wird.

Die Gastgeberin konnte ihre Motto-Party aber auch ohne Verkleidung und trotz ihres XXL-Babybauchs in vollen Zügen genießen. Hoffentlich wird sie noch lange davon zehren, denn bald ist sie dreifache Mama und mit einem Neugeborenen im Haus sind die ausgelassenen Partynächte sicher erstmal rar gesät. Zumal ihre (noch) jüngste Tochter Sole auch erst knapp über ein Jahr alt ist.

Mit dem italienischen Magazin 'Diva e Donna' sprach die stolze Mama über ihre Töchter: "Sole hat gerade angefangen zu laufen und in ein paar Wochen werde ich wieder Mutter einer Tochter. Ich hoffe, dass meine Töchter vor allen Gefahren geschützt sind und zu Frauen werden, die sich selbst verwirklichen."

Dabei wird Michelle Hunziker ihnen sicher helfen - auch ohne Superhelden-Kostüm!

Cover Media

— ANZEIGE —