Michelle Hunziker heizt Gerüchte um eine vierte Schwangerschaft an

Michelle Hunziker: Ist Baby Nummer vier schon unterwegs?
Ein Sohn könnte das Familienglück der Trussardis noch perfekter machen. © instagram.com/therealhunzigram

Ist Michelle Hunziker (39) tatsächlich wieder schwanger? Die Moderatorin heizt die Gerüchte um ein viertes Baby nun noch einmal gewaltig an. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie ein Video, in dem sie ihre kleine Tochter Celeste (1) auf Italienisch fragt, ob ihr "Mama noch einen Bruder machen" soll. Die Kleine lächelt nur und Hunziker kommentiert den Clip mit den Worten "Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte".

- Anzeige -

Celeste will einen Bruder

Die schöne Schweizerin hat bereits drei Töchter (zwei davon mit ihrem Ehemann Tomaso Trussardi), ein Sohn wäre für die 39-Jährige demnach eine neue Erfahrung.

Schon länger halten sich Gerüchte, Hunziker würde ein weiteres Kind erwarten. Auch in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung sagte Hunziker erst kürzlich: "Ich würde gerne noch einmal versuchen, einen Jungen zu bekommen. Wenn's ein Mädchen wird, ist es auch super". Kind Nummer vier scheint also weniger eine "Ob"-, als eine "Wann"-Frage zu sein. Und wer weiß, vielleicht ist ein Geschwisterchen für Aurora (19), Sole (2) und Celeste bereits unterwegs.

spot on news

— ANZEIGE —